Endlich wieder reisen!

Unser Engagement

Umweltschutz und nachhaltiges Denken sind uns wichtig. Deshalb ist Vögele Reisen bemüht, sich gewissenhaft für Mensch und Umwelt zu engagieren.

Ab dem Reisejahr 2022 gilt: Alle verursachten CO₂-Emissionen im Reiseland (Transport, Hotels und Ausflüge) werden zu 100% kompensiert und sind bereits im Reisepreis enthalten. Sie sind herzlich eingeladen, den Hin- und Rückflug auf freiwilliger Basis direkt bei der Buchung zu kompensieren. Die CO₂-Kompensationsbeiträge der Vögele-Gäste fliessen direkt in das myclimate Klimaschutzprojekt «ADES» in Madagaskar.

    • Wir prüfen unsere über 130 verschiedenen Reisen laufend und nehmen Anpassungen vor. Wir bieten vorwiegend Destinationen an, die unsere Kunden ohne Flug nicht einfach erreichen können. Dabei halten wir mehrheitlich die Richtlinien und Empfehlungen der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) ein und bieten keine Reiseziele per Flug an, deren Entfernung weniger als 800 Kilometer beträgt. Ebenso führen wir keine Fernreisen mit einem Aufenthalt von weniger als zwei Wochen durch.
    • Aktuell befindet sich Vögele Reisen im Zertifizierungsprozess von TourCert. Das Siegel steht für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus. Damit bekennen wir uns zu einem nachhaltigen Tourismus und verpflichten uns, uns in diesem Bereich kontinuierlich zu verbessern.

     

    • Wir teilen die Haltung des Branchenverbandes, dass der CO₂-Ausstoss eigenverantwortlich von uns allen, vom Flug-, Strassen- und Schiffsverkehr, der Industrie, dem Gewerbe und der Landwirtschaft über Einsparungen oder technische Lösungen möglichst rasch deutlich verringert wird.
    • Vögele Reisen gehört zur Twerenbold Reisen Gruppe. Twerenbold Reisen ist der führende Anbieter für Gruppenreisen mit dem Bus. Busreisen gehören mitunter zu den ökologisch sinnvollsten Reiseformen. Der Reiseveranstalter besitzt eine der modernsten Busflotten, die die neusten Abgasnormen der EU erfüllen. Twerenbold baute 2020 das erste Flussschiff mit einer Abgasreinigungsanlage und setzt damit auf Europas Flüssen einen neuen Standard zu Gunsten des Klimas und der Umwelt.