Endlich wieder reisen!

Andalusien

Andalusien Reisen: Rundreisen und Mietwagenreisen

Kulturelle Vielfalt am Mittelmeer

Leidenschaftlicher Flamenco, maurische Architektur und historische Kulturschätze – das ist Andalusien. Noch heute spürt man in jeder Stadt die Einflüsse der arabischen Kultur, wie im Real Alcazar in Sevilla, in der beeindruckenden Mezquita-Kathedrale in Cordoba oder in der märchenhaften Alhambra in Granada. Auch nicht weg zu denken in Andalusien sind die weissen Dörfer, die sich harmonisch in die Berglandschaft fügen. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise und folgen Sie den Spuren der Mauren.

Highlights, die Sie mit uns erleben

Die Alhambra in Granada

Die Alhambra in Granada

Ein Besuch der ehemaligen Residenz der maurischen Könige gehört zwingend zu einer Andalusien-Reise. Die imposante Festung erinnert an die Geschichten aus «Tausendundeine Nacht». Tatsächlich war die lebhafte Stadt Granada fast 800 Jahre lang Teil der islamischen Welt. Die Alhambra thront eindrücklich auf einem Hügel über der Stadt und vor der weissen Sierra Nevada. Das Meisterwerk islamischer Baukunst erstreckt sich über eine Fläche von 14 Hektaren. Innerhalb der Festungsmauern befinden sich die Zitadelle (Alcazaba), die Nasriden-Paläste sowie weitere Gebäude, welche mit schlanken Säulen, Rundbögen und orientalischen Stuckverzierungen brillieren. Neben der Festungsmauer lädt die ausgedehnte Gartenanlage (Generalife) mit ihren Wasserkanälen, Brunnen und Pavillons zum Verweilen ein.

Die Mezquita-Kathedrale in Cordoba

Die Mezquita-Kathedrale in Cordoba

Die Mezquita wurde im 8. Jahrhundert als Moschee gebaut und gilt als das bedeutendste religiöse Bauwerk, welches die Araber auf europäischem Boden schufen. Nach der christlichen Rückeroberung Cordobas wurde der Monumentalbau zur römisch-katholischen Kirche geweiht. Der Hochaltar und die Kuppel wurden nachträglich in die ehemalige Moschee eingebaut, genauso wie die Orgel. Bereits die äussere Erscheinung der Moschee-Kathedrale ist eindrücklich: Der ganze Komplex umfasst eine Grundfläche von rund 24’000 Quadratmeter. Doch die wahren Schätze offenbaren sich im Innern des Gebäudes. Die Atmosphäre im riesigen Hauptsaal mit den berühmten rot-weissen Hufeisenbögen über dem Säulenwald ist absolut überwältigend.

Die «Puente Nuevo» in Ronda

Die «Puente Nuevo» in Ronda

Spektakulär auf einem Felsenplateau gelegen zieht das schmucke Städtchen Ronda die Besucher in seinen Bann. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Stiftskirche Santa Maria la Mayor, die Stierkampfarena, das Adelhaus Don Bosco und malerisch verwinkelte und schmale Gassen verleihen dem Ort einen besonderen Charme. Absolutes Highlight ist jedoch die markante Brücke «Puente Nuevo», welche den Besuchern schon von Weitem ins Auge sticht. Das Bauwerk verbindet Rondas Altstadt «La Ciudad» mit dem neueren Teil «El Mercadillo». Auf 120 Meter Höhe spannen sich drei Torbögen über die Schlucht «El Tajo» zwischen den Ortsteilen. Darunter liegt ein vierter Brückenbogen, unter dem der Fluss Guadalevin fliesst und in einem kleinen Wasserfall ins Tal stürzt.

Der Königspalast Alcázar in Sevilla

Der Königspalast Alcázar in Sevilla

Genauso wie zahlreiche andere andalusische Bauten gehört auch der Festungspalast «Real Alcácar» zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ursprünglich von den Mauren als Fort erbaut, wurde die imposante Anlage von Generationen von Königen erweitert und zum Palast umgebaut. Verschiedene Baustile des Islams, des Barocks, der Gotik, der Renaissance und der Mudejar vereinen sich zu einem harmonischen Ganzen. Noch heute residiert hier die spanische Königsfamilie, wenn sie sich in Sevilla aufhält. Viele Teile des Palastes und der Gärten sind jedoch öffentlich zugänglich. Die traumhaft schönen Gartenanlagen mit Innenhöfen, Springbrunnen, Pavillons und üppiger Vegetation sind ein kleines Paradies inmitten der Grossstadt. Sie laden dazu ein, für einen Moment dem Treiben der Stadt zu entfliehen und unter Zitronen- und Orangenbäumen die Seele baumeln zu lassen.

Beliebte Andalusien Reisen

REISE-KONFIGURATOR

Ihre Traumreise flexibel kombiniert
Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!