Sorgenfrei-Paket
Viamonda Reisejournal

Abenteuer Azoren

Abenteuer Azoren – Rundreise auf atlantischer Inselgruppe, die wilde Schönheit & vulkanische Faszination vereint.

Sie haben Lust, bei einer Rundreise ein buntes Potpourri aus atemberaubender Naturschönheit, einer malerischen Meereskulisse und erlebnisreichen Aktivitäten zu geniessen? Unsere Azoren-Rundreise erfüllt all diese Wünsche.

Doch bevor Sie in den Flieger steigen, werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick zurück. Wir haben Ihnen die Highlights unserer 10-tägigen Azoren-Rundreise in kleinen, appetitanregenden Häppchen für Ihre eigene Rundreise auf der abgeschiedenen Inselgruppe im Atlantik zusammengefasst. Planen Sie jetzt Ihr Azoren-Abenteuer!

 

azoren

1. Tag: FLUG ZÜRICH – LISSABON – PONTA DELGADA

Mit jeder Menge Reiselust und Vorfreude im Bauch steigen Sie in Zürich ins Flugzeug, welches Sie über die portugiesische Hauptstadt Lissabon schnurstracks auf die Azoren fliegt. In Ponta Delgada – der Hauptstadt der Azoren-Insel São Miguel – gelandet, werden Sie von gleisenden Sonnenstrahlen und einem erfrischenden Seewind empfangen. Den Transfer zum Hotel können Sie nutzen, um einen ersten Blick auf das üppig grüne Landschaftsbild mit seinem bunt blühenden Blumenmeer zu werfen. Gespannt, was Sie am nächsten Tag erwarten wird, sinken Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel glücklich in Ihr komfortables Bett.

2. Tag: SETE CIDADES

sete cidades
Heute erwartet Sie Spannung pur, wenn Sie sich auf die Spuren vulkanischer Aktivitäten begeben. Mit Sete Cidades bereisen Sie eine Caldera vulkanischen Ursprungs, die mit ihren faszinierend schillernden Kraterseen Lagoa Azul und Lagoa Verde eine atemberaubende Kulisse für ein Erinnerungsfoto bietet. Dieses können Sie vom Aussichtspunkt Miradouro Vista do Rei schiessen. Geniessen Sie den Anblick des blauen und grünen Sees, welche in Form von Schmetterlingsflügeln miteinander zu verschmelzen scheinen. Was kann einem solchen Erlebnis einen passenden Rahmen geben? Unser Vorschlag: Der Besuch einer Ananasplantage.

azoren ananasplantage

3. Tag: LAGOA DO FOGO

Als der Vulkan Pico da Sapateira im Jahr 1563 ausbrach und komplett von der Bildfläche verschwand, brachte er durch den Água de Pau den beeindruckend schönen Kratersee Lagoa do Fogo – eine Feuerlagune – hervor. Es ist der grösste und gleichzeitig älteste Vulkankrater der Azoren. Dieser hat sich in den Schoss des Vale das Furnas zurückgezogen, welches mit seiner grünen Pracht Ihre Augen verwöhnt. Verweilen Sie mit Blick auf dieses einzigartige Panorama und freuen Sie sich auf ein Mittagessen der besonderen Art. Wenn schon vulkanische Aktivität vorhanden ist, warum dann eine von Menschenhand geschaffene Kochstelle zum Garen von Gerichten nutzen? Diese Aufgabe übernimmt die Aktivität des Vulkans im Boden für Sie. So wird Ihr Mittagessen auf traditionelle Weise gegart. Ein wahrhaft feuriges Erlebnis!

4. Tag: WUNSCHTAG

Wir konzipieren unsere Reisen stets so, dass auf wunderbare Erlebnisse etwas Zeit zur freien Verfügung folgt. So erhalten Sie die Gelegenheit, eine Azoren-Rundreise in Ihre ganz persönliche Traumreise zu verwandeln. Ausserdem bleibt Zeit, um auf die Ereignisse der vergangenen Tage zurückzublicken. Gestalten Sie den vierten Tag Ihrer Azoren-Rundreise voll und ganz nach Ihren Wünschen. Ganz gleich, ob Sie Ihren freien Tag in Ponta Delgada verbringen oder einen Ausflug auf eigene Faust unternehmen möchten: Die Azoren bieten erlebnisreiche Unternehmungen für jeden Geschmack. Sollten Sie sich für einen optionalen Ausflug entscheiden, empfehlen wir Ihnen eine unvergessliche Wal- und Delfin-Beobachtung.

Azoren Whale Watching

5. Tag: FLUG PONTA DELGADA – FAIAL

Mit etwas Wehmut, aber ganz viel Abenteuerlust geht es für Sie zur zweiten Hälfte Ihrer Azoren-Rundreise mit dem Flugzeug auf die Insel Faial. Im Südosten der Insel entdecken Sie das kleine Städtchen Horta, welches ein beliebter Hotspot für Segelfreunde ist. Noch immer scheint hier der Geist der ehemaligen Piraten lebendig zu sein. Bummeln Sie entlang der Hafenmauer und werfen Sie einen Blick auf die selbst gemalten Werke der Segler. Die Legende sagt diesen nur dann eine segensreiche Weiterreise voraus.

6. Tag: PICO

Ein Ausflug zur Insel Pico versetzt Sie ins Staunen, wenn bei einer Inselrundfahrt zu Ihrer Linken und Rechten pittoreske Gesteinsformationen vulkanischen Ursprungs an Ihnen vorbei fliegen. An diesem Tag blicken Sie hinter die geheimnisvollen, historischen Kulissen der Walfänger und begeben sich auf einen Abstecher zu einer lokalen Weinproduktion. Der Insel-Wein der Azoren ist international renommiert und heissbegehrt.

Azoren Pico

7. Tag: WUNSCHTAG

Sie geniessen einen weiteren Tag zur freien Verfügung und erhalten die Gelegenheit, Horta in Eigenregie zu erkunden oder sich in Ihrem schönen Hotel zu entspannen.

8. Tag: CAPELINHOS

In den 1950er Jahren durch einen gewaltigen Vulkanausbruch entstanden, lockt dieses eindrucksvolle Stück Erde mit seiner brillanten Farbenpracht. Nach einem Stopover am Vulkan Capelinhos können Sie in einer Käserei bei einer Degustation köstlichen lokalen Käse auf Ihrer Zunge schmelzen lassen. Ein echtes kulinarisches Highlight auf Ihrer Azoren-Rundreise.

9. Tag: FLUG FAIAL – LISSABON

Auch wenn sich Ihre Reise dem Finale entgegen neigt, möchten Sie noch nicht nach Hause fliegen? Ist auch nicht notwendig, denn zunächst erwartet Sie bei Ihrem Rückflug ein Zwischenstopp in Lissabon. Lernen Sie die Hauptstadt Portugals mit ihrem maritimen Flair kennen und verschaffen Sie sich bei einer Stadtrundfahrt einen Eindruck vom auch hier lebendigen Seefahrer-Flair.

Lissabon

10. Tag: FLUG LISSABON – ZÜRICH

Das grosse Finale Ihrer Azoren-Rundreise steht heute vor Ihrer Tür. Doch schon bald erwartet Sie bei Vögele Reisen ein nächstes Abenteuer.

Zum Beitrag passende Reisen entdecken

Reisen entdecken
Alle Beiträge