Laos & Kambodscha
Kombinierbar
CHF 4.290 p.Pers. im DZ inkl. Flug

Laos & Kambodscha 17 Tage Rundreise

  • MittelklasshotelsMittelklasshotels
  • max. 20
  • Festtagstermine
  • CO2-Klimaschutzbeitrag
  • Königsstadt Luang Prabang
  • Tempelanlage Angkor Wat
  • Höhlen von Vang Vieng
  • Bootsfahrt auf dem Mekong
  • Hindutempel Preah Vihears
  • Geschichtsträchtiges Phnom Pen
Luang Praban... Vang Vieng Vientiane Muang Champassak

Erkunden Sie die bezaubernden Landschaften rund um den Mekong. Lassen Sie sich von der spektakulären Tempelanlagen von Angkor Wat beeindrucken und flanieren Sie durch die Altstadt der einstigen Königsstadt Luang Prabang. Zwei Länder, zwei Perlen im Herzen Indochinas.

Reiseerlebnis

Laos & Kambodscha
Insider-Erlebnis
Einblicke in die lokale Kultur

Beim Besuch bei einer kambodschanischen Familie lernen Sie, wie Reispapier, getrocknete Bananen, Fischpaste und Reiswein nach uralten Methoden hergestellt wird.

Ihre Reise im Detail

17 Tage Rundreise



Tag 1
Luang Prabang

Ankunft in Luang Prabang

Ankunft in Luang Prabang

Ankunft in Bangkok, Umsteigen und Weiterflug nach Luang Prabang

Nach Ankunft am Flughafen Luang Prabang werden Sie durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung begrüsst. Anschliessend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Luang Prabang. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können sich einen ersten Überblick verschaffen.

Am Abend werden Sie im Hotel vom lokalen Reiseleiter abgeholt. Danach erwartet Sie eine Garavek Show (18:30-19:30 Uhr), welches Sie in das traditionelle laotische Geschichtenerzählen einführt. Garavek bedeutet «magischer Vogel». Tauchen Sie also in dieser rund stündigen Show ein in eine fantasievolle Welt ein und lauschen Sie den englischsprachigen Geschichten kombiniert mit Live-Musik.

Im Anschluss an die Show geniessen Sie Ihr Welcome Dinner.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 5 km, 15 Minuten

Inbegriffene Mahlzeite: Abendessen

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Luang Prabang

Tag 2
Luang Prabang

Tuk Tuk Tour Luang Prabang

Tuk Tuk Tour Luang Prabang

Der heutige Tag startet mit einer Entdeckungstour durch die Altstadt Luang Prabangs.

Luang Prabang war Hauptsitz des Königs von Laos und ist bis heute Zentrum des Buddhismus in Laos. Noch heute ist aber auch der Einfluss aus der französischen Kolonialzeit in Luang Prabang stark spürbar. Sie besuchen auf Ihrer Tuk Tuk Tour heute den Morgenmarkt, das Nationalmuseum, der ehemalige Sitz der Königsfamilie und verschiedene buddhistische Tempel.

Unternehmen Sie im Anschluss einen kleinen Spaziergang auf den Berg Phou Si und geniessen Sie die einmalige Sicht über die ganze Stadt.

Um die ganze Landschaft rund um Luang Prabang zu bestaunen, gibt es keinen besseren Weg als eine Schifffahrt auf dem Mekong. Die Schifffahrt führt Sie zur heiligen Tam Ting Höhle, der 1000 Buddhas. Auf dem Weg besuchen Sie ebenfalls die beiden kleinen Dörfer Ban Xang Hai, bekannt für die Herstellung von Reis-Schnaps und Ban Xang Khong. In Ban Xang Khong wird noch heute auf traditionelle Weise Papier aus Rinde der Maulbeerbäumen hergestellt.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung in Ihrem Hotel vom Vortag

Tag 3
Luang Prabang

Kuang Si Wasserfall

Kuang Si Wasserfall

Der heutige Tag beginnt bereits in der Morgendämmerung, um ein altes Buddhistisches Ritual das «Tak Bat» mitzuerleben. In den Morgenstunden schreiten buddhistische Mönche in ihren safrangelben Roben durch die Strassen von Luang Prabang und erhalten Almosen von gläubigen Buddhisten entlang der Strasse. Diese Prozession hat eine lange Tradition und findet täglich statt und zeigt, dass sich die Bevölkerung um die Mönche sorgt, indem sie Reis für sie vorbereitet.

Nach dem Frühstück erleben Sie einen weiteren Einblick in das laotische Leben und besuchen den lokalen Phousi Market. Anschliessend fahren Sie weiter zum Kuang Si Wasserfall, welcher sich türkisfarben über mehrere Becken erstreckt und als einer der schönsten Wasserfälle Südostasiens gilt.

Auf dem Rückweg nach Luang Prabang machen Sie einen kurzen Halt im Ock Pop Tok Weaving Centre, wo Textilien hergestellt werden.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 60 km, 2 Stunden

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung in Ihrem Hotel vom Vortag

Tag 4
Vang Vieng

Vang Vieng

Vang Vieng

Heute verlassen Sie Luang Prabang in Richtung Berge. Auf dem Weg nach Vang Vieng besuchen ein Dorf, das von der ethnischen Hmong Volksgruppe bewohnt wird.

Vang Vieng liegt eingebettet zwischen riesigen Kalkstein Felsen am Fluss Nam Song. Die Region beeindruckt durch ihre einmalige Natur. Entdecken Sie die faszinierenden Höhlen von Vang Vieng und entspannen Sie im Anschluss auf einer Bootsfahrt (ca. 35 Minuten) auf dem Nam Song.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 185 km, 5 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Vang Vieng

Tag 5
Vientiane

Ausflug Ballonfahrt Vang Vieng, Stadtführung Vientiane

Optionaler Ausflug Ballonfahrt Vang Vieng

Erleben Sie heute Morgen optional eine Heissluftballonfahrt und bestaunen den Sonnenaufgang über Vang Vieng. Bitte beachten Sie, dass die Ballonfahrt je nach Wetter Bedingungen aus Sicherheitsgründen annulliert werden kann.

Stadtführung Vientiane

Heute fahren Sie in die Hauptstadt von Laos, nach Vientiane. Obwohl Vientiane die grösste Stadt von Laos ist, erleben Sie hier, im Gegensatz zu anderen asiatischen Städten, eine entspannte Atmosphäre. Der französische Kolonialstiel vereint sich hier wunderbar mit buddhistischen Tempeln und Statuen.

Auf einer Stadttour entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Sie starten Ihre Stadtführung am Wat Sisaket, besuchen den königlichen Tempel Wat Prakeo, dem Tempel des smaragdgrünen Buddhas, sowie den Patuxai Triumphbogen, welcher architektonisch an den Arc de Triomphe in Paris erinnert. Der Triumphbogen wurde errichtet, um die Widerstandsfähigkeit und Unabhängigkeit von Laos gegenüber Frankreich zu symbolisieren. Der Höhepunkt Ihrer Tour ist aber bestimmt die ikonische goldene That Luang Stupa und der liegende Buddha. Der Stupa gilt als das wichtigste nationale Monument in Laos und heiliges Symbol des Buddhismus. Der Stupa ist 45 Meter hoch und soll der Legende nach einem Relikt des heiligen Buddhas enthalten.

Lassen Sie den Tag nach der Stadtbesichtigung am Ufer des Mekongs ausklingen und geniessen den spektakulären Sonnenuntergang über dem Fluss. Die Ufer des Flusses füllen sich langsam mit Leben und die Menschen treffen sich am Nachtmarkt.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 130 Km , 3 Stunden

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Vientiane

Tag 6
Muang Champassak

Bolaven Plateau & Kaffeeplantage

Flug nach Pakse

Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Inlandflug nach Pakse. Das Flugticket erhalten Sie vor Ort von der lokalen Reiseleitung.

Flugzeit ca. 1 Stunde

Bolaven Plateau & Kaffeeplantage

Nach Ankunft am Flughafen in Pakse, dem Tor zum Süden von Laos, führ Sie eine malerische Strasse zum fruchtbaren Bolaven Plateau. Das Plateau ist bekannt für sein kühles Klima, beeindruckende Wasserfälle und seine hochwertigen Kaffeeplantagen. Eine dieser Kaffeeplantagen bildet Ihr nächster Stopp, wo Sie Spannendes über die Kaffeeproduktion erfahren.

Die Fahrt führt weiter zum Wasserfall Ted Fane bis nach Champasak. Champasak ist für seinen ruhigen, gelassenen und ländlichen Lebensstil bekannt. In der Region finden Sie aber auch zahlreiche Kulturgüter und Naturspektakel.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 110 Km, 2 Stunden

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Champasak

Tag 7
Muang Khong

Wat Phu Tempel & 4000 Inseln

Wat Phu Tempel & 4000 Inseln

Nach dem Frühstück besuchen Sie heute die Ruinen des faszinierenden des Bergtempels Wat Phu, welcher das hinduistische Verständnis und Zusammenspiel zwischen Natur und Menschheit darstellt. Der Tempel gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist eine der ältesten archäologischen Stätten in Laos.

Nach der Tempelbesichtigung wartet ein weiteres Highlight der Reise auf Sie - die Region der 4000 Inseln. Si Phan Don bedeutet 4000 Inseln und ist eine einmalige Inselgruppe im Mekong, nahe an der Grenze zu Kambodscha. Nur ca. 30 Inseln sind tatsächlich bewohnt, die vier Hauptinseln sind Don Khong, Don Son, Don Det und Don Khon.

Sie befinden sich nun an der breitesten Stelle des Mekongs und beginnen die Entdeckungstour der Inselwelt mit einem Boot. Auf der Insel Don Khone wechseln Sie auf ein Tuk Tuk und erkunden die Wasserfälle von Liphi. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Don Khong, zur grössten Insel der Si Phan Don Region.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 160 Km, 3 Stunden 15 Minuten

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Don Khong

Tag 8
Preah Vihear Province, Cambodia

Grenzüberquerung Laos - Kambodscha

Grenzüberquerung Laos - Kambodscha

Bevor Sie zur Grenze von Kambodscha fahren, besuchen Sie den Khone Phapheng Wasserfall, den grössten Wasserfalls Südostasiens.

An der Grenze angekommen wechselt Ihr Fahrzeug, sowie Ihr Reiseleiter. Sie laufen mit Ihrem Gepäck ohne Reiseleitung über die Grenze (ca. 200m). Bitte halten Sie Ihr Visum und Pass bereit. Ihr Reiseleiter in Kambodscha begrüsst Sie auf der anderen Seite der Grenze.

In Kambodscha angekommen fahren Sie weiter bis nach Preah Vihear. Unterwegs Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 330 Km, 7 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Preah Vihear

Tag 9
Krong Siem Reap

Preah Vihear Tempel & Koh Ker

Preah Vihear Tempel & Koh Ker

Heute Morgen besuchen Sie den Tempel Preah Vihear, welcher spektakulär am Rand eines 525 Meter hohen Hügels in den Dangrek Bergen erbaut wurde. Der Tempel wurde 2008 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt und bietet einen tollen Ausblick auf die Ebene. Preah Vihear ist ein herausragendes Meisterwerk der Khmer Architektur.

Im Anschluss geht Ihre Reise weiter in Richtung Siem Reap. Auf dem Weg besuchen Sie die archäologische Stätte Koh Ker, welche für ihre beeindruckenden Tempelanlagen bekannt ist. Dieser Geheimtipp bietet Ihnen die Möglichkeit weniger bekannter Architektur der Khmer zu erkunden.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 240 Km, 4 Stunden 50 Minuten

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Siem Reap

Tag 10
Krong Siem Reap

Angkor Thom und Angkor Wat

Angkor Thom und Angkor Wat

Heute steht ein weiteres Highlight Ihrer Reise durch Kambodscha auf dem Programm, der Besuch der Tempelanlagen Angkor Thom und Angkor Wat.

Sie starten die Entdeckungstour beim Tempel Angkor Thom oder auch "Grosse Stadt" genannt. Tauchen Sie ein in die Zeit von König Jayavarman VII (1181 - 1220) und bestaunen Sie die unglaubliche Baukunst dieser Zeit.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich von einem Mönch in einem traditionellen Ritual segnen zu lassen. Die Segnung ist ein heiliges Ritual, welches fast überall in Kambodscha stattfindet.

Am Nachmittag begeben Sie sich auf die Erkundung des einmaligen Angkor Wat Tempels, welcher zur Zeit von Suryavarman II erbaut wurde.

Zum Abschluss des Tages geniessen Sie vom Tempelberg Phnom Bakhaen noch einmal die einmalige Sicht auf Angkor Wat bei Sonnenuntergang. Hier bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht auf die Tempelanlage, den Tonle Sap See und den grossen künstlichen Western Baray See.

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung in Ihrem Hotel vom Vortag

Tag 11
Krong Siem Reap

Freier Tag in Siem Reap oder optionaler Ausflug

Freier Tag in Siem Reap oder optionaler Ausflug

Gestalten Sie den Tag nach Belieben oder nehmen Sie am optionalen Ausflug teil.

Der optionale Ausflug lässt Sie in das lokale Leben der Bevölkerung eintauchen. Per Tuk Tuk fahren Sie vorbei an kleinen Khmer Dörfern und halten an einem lokalen Fisch- und Lebensmittelmarkt. Auf dem Markt haben Sie die Möglichkeit, regionale Spezialitäten zu probieren.

Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant fahren Sie weiter zum schwimmenden Dorf Khampong Phluk. Mit einem kleinen Boot begeben Sie sich auf eine eindrückliche Fahrt ins farbenfrohe Dorf. Das ruhige Gewässer und die üppige, grüne Umgebung von Khampong Phluk stellen ein unvergessliches Erlebnis dar.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung in Ihrem Hotel vom Vortag

Tag 12
Krong Battambang

Banteay Chhmar

Banteay Chhmar

Heute verlassen Sie Siem Reap und fahren in Richtung Battambang.

Auf dem Weg besuchen Sie die prächtige, antike Tempelanlage Banteay Chhmar. Die Tempelanlage ist halb verfallen, doch von zauberhafter Schönheit. Dieses verborgene Juwel bietet einen eindrucksvollen Einblick in die reiche Geschichte und die architektonischen Fähigkeiten des Khmer-Reiches.

Das Mittagessen geniessen Sie heute bei einer lokalen Community und fahren anschliessend weiter nach Battambang.

Battambang ist berühmt für seine Architektur aus der französischen Kolonialzeit. Auf einem Spaziergang lernen Sie die Stadt kennen.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 290 Km ca. 5 Stunden 50 Minuten

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Battambang

Tag 13
Krong Battambang

Tuk Tuk Tour & Reich der Roten Khmer

Tuk Tuk Tour & Reich der Roten Khmer

Den heutigen Tag starten Sie erneut mit einer gemütlichen Tuk Tuk Fahrt, welche Sie durch die pittoreske Landschaft rund um Battambang führt. Sie haben heute die Chance, die kambodschanische Bevölkerung direkt kennen zu lernen und in das ländliche Leben, welches 70% der Bevölkerung führt, einzutauchen. Beim Besuch bei einer kambodschanischen Familie lernen Sie, wie Reispapier, getrocknete Bananen, Fischpaste und Reiswein nach uralten Methoden hergestellt werden.

Nach dem Besuch des Tempels Wat Ek Phom erleben Sie eine Fahrt mit dem Bamboo Zug, von den Einheimischen liebevoll Norry genannt. Dieses einmalige Transportmittel kann heute nur noch auf einer 8 Kilometer langen Strecke erlebt werden und ist ein Erlebnis.

Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein Einblick in die düstere Epoche des Regimes der roten Khmer, Sie besuchen die «Killing Caves»

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 60 Km, 2 Stunden

Inbegriffene Mahlzeit: Frühstück

Übernachtung in Ihrem Hotel vom Vortag

Tag 14
Phnom Penh

Smiling Gecko Farmhouse Project

Smiling Gecko Farmhouse Project

Sie besuchen heute das Entwicklungsprojekt «Smiling Gecko Farmhouse», welches Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Reisfeld anbietet. Smiling Gecko ist ein Projekt, welches mit einem nachhaltigen, ganzheitlichen Ansatz und vor allem über die Vermittlung von Wissen an Kinder und Erwachsenen, die Menschen in Kambodscha unterstützen möchte.

Im Farmhouse wird Ihnen das Mittagessen serviert. Im Anschluss fahren Sie weiter in die Hauptstadt Kambodschas, nach Phnom Penh.

Tagesentfernung gemäss Programm – ca. 330 Km, 6 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im guten Mittelklassehotel in Phnom Penh

Tag 15
Phnom Penh

Stadtführung Phnom Penh, Phnom Penh - Abreise oder Verlängerung, HOTELÜBERSICHT

Stadtführung Phnom Penh

Am Vormittag des letzten Tag Ihrer Reise durch Laos und Kambodscha besuchen Sie das Stadtzentrum von Phnom Penh.

Ihre Stadtführung beginnt mit einem Besuch des Nationalmuseums. Danach Besichtigungen der bemerkenswerten Silberpagode sowie eine Besichtigung des Königspalastes mit seiner kunstvollen Pracht und dem bunten, steil abfallenden Dach. Ebenfalls besuchen Sie die Pagode Wat Phnom.

Phnom Penh - Abreise oder Verlängerung

Bei Buchung ohne optionale Verlängerung erfolgt der Transfer zum Flughafen nach der Stadtrundfahrt am Nachmittag. Rückflug via Bangkok mit Thai Airways und weiter nach Zürich. Ankunft am Folgetag in Zürich.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Bei Buchung der optionalen Badeverlängerung erfolgt der Transfer gegen Mittag zum Flughafen nach der Stadtrundfahrt. Flug von Phnom Penh mit Thai Airways nach Bangkok und Bustransfer (ca. 3 Stunden) nach Hua Hin. Ankunft in Hua Hin am Abend.

Geniessen Sie erholsame Tage am Strand in Hua Hin in Thailand und lassen Sie die Seele baumeln.

Flug Phnom Penh - Bangkok

**Flug für Gäste ohne optionale Verlängerung** Phnom Penh - Bangkok ab 20:55h, an 22:00h mit Thai Airways Bangkok - Zürich ab 00:35h, an 06:55h mit Thai Airways

**Flug für Gäste mit Verlängerung in Hua Hin** Phnom Penh - Bangkok 15:20h, 16:35h mit Bangkok Airways Bustransfer (ca. 3 Stunden) nach Hua Hin zum Verlängerungshotel Bangkok - Zürich 00:35h, 06:55h mit Thai Airways

Flugplanänderungen vorbehalten. Die genauen Flugdetails finden Sie auf Ihren Fluginformationen in den Reiseunterlagen, welche Sie ca. 2 Wochen vor Abreise erhalten.

**Wichtige Hinweise:** Bei Buchung der Reise ohne Flug sind Sie für den Flug von Phnom Penh nach Bangkok selbst verantwortlich. Dieser ist nur inklusive, bei Buchung der Reise inkl. Flügen.

HOTELÜBERSICHT

**Die voraussichtlichen Hotels für Ihre Rundreise**

1. - 3. Nacht: Soupphatra Hotel, in Luang Prabang 4. Nacht: Riverside Boutique Resort in Vang Vieng 5. Nacht: Lao Plaza Hotel in Vientiane 6. Nacht: The River Resort in Champassak 7. Nacht: Pon Arena Hotel in Don Khong 8. Nacht: Preah Vihear Boutique Hotel in Preah Vihear 9. - 11. Nacht: Steung Seim Reap Hotel in Siem Reap 12. - 13. Nacht Classy Hotel in Battambang 14. Nacht Sensory Park Urban Hotel in Phnom Penh

Hoteländerungen bleiben vorbehalten. Alternativen entsprechen gleicher Hotelkategorie. Die finale Hotelliste mit den detaillierten Adressen, erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 14 Tage vor Abreise.



Leistungen

Im Reisepreis inklusive

Alles anzeigen

Die beliebtesten Reisekombinationen

Die meisten Gäste unternehmen diese Hauptreise mit diesen Vor- und Nachprogrammen

Alle Vor- und Nachprogramme können Sie im nächsten Schritt auswählen.

17 Tage
Hauptreise
Laos & Kambodscha
Ab + CHF 650
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
Ausgewählt Auswählen

Vorschau aller Nachprogramme

Das hat mich begeistert

Sabrina Wengle
Sabrina Wengle Senior Product Managerin

«Ich erwache bei Sonnenaufgang in unserem Hotel in Kambodscha direkt am Mekong. Ein Traumstart in den Tag. Heute werde ich die grössten Wasserfälle Asiens sehen, wo über eine Gesamtbreite von 10 Kilometer die Wassermassen hinabstürzen. Auf der Reise durch Laos und Kambodscha gleite ich oft per Boot sanft durch die Landschaft. Wohltuend entspannt. Üppige Natur und prunkvolle, mystische Bauten wechseln sich ab. Ich bin im tropischen Südostasien angekommen.»

Hinweise

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Mindestteilnehmerzahl

Garantierte Durchführung ab 15 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich. Maximal 20 Personen am 01.02.24.

Garantierte Durchführung ab 10 Personen, darunter Mini-Gruppenzuschlag möglich. Maximal 14 Personen am 18.01.24 und 07.03.24

Nicht im Reisepreis enthalten
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • persönliche Ausgaben
  • nicht explizit im Reiseplan genannte Eintrittsgelder
  • ggf. Visakosten
Nebenkosten

In Laos und Kambodscha ist das Preisniveau tiefer als in der Schweiz.

So fliegen Sie

Flug mit Thai/Bangkok Airways ab Zürich via Bangkok nach Luang Prabang. Rückflug mit Thai Airways ab Phnom Penh via Bangkok nach Zürich. Bei Verlängerung: Rückflug ab Bangkok mit Thai Airways nach Zürich.

Sonstiges
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass für diese Reise eine körperliche und mentale fitte und stabile Verfassung notwendig ist und die Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte vor der Buchung – wir beraten Sie gerne.
  • Programmänderungen vorbehalten.

 

Grenzüberquerung

Die Grenzüberquerung von Laos nach Kambodscha erfolgt eigenständig, ohne Begleitung. Sie werden etwa 200 Meter zu Fuss zurücklegen müssen, Ihr Gepäck dabei selbständig tragen. Auf der kambodschanischen Seite erwartet Sie dann der lokale Reiseleiter.

Länder­informationen

Laos & Kambodscha

Beste Reisezeit

  • November
    21-30°C
  • Dezember
    21-30°C
  • Januar
    20-31°C
  • Februar
    25-32°C
  • März
    25-34°C

Die beste Zeit, um Laos und Kambodscha zu besuchen, sind die Reisemonate November bis März. Dann herrscht Trockenzeit und die Temperaturen sind nicht allzu hoch.

Wetter & Klima

In Laos herrscht ein tropisches und subtropisches Klima mit zwei unterschiedlichen Jahreszeiten. Die Trockenzeit dauert von Oktober bis April, zu dieser Zeit sind durchschnittlich 20-25 Grad anzutreffen. Die Regenzeit dauert von Mai bis September. Es kann zu dieser Zeit sehr heiss werden und es regnet viel.

In Kambodscha herrscht ein tropisch-feuchtwarmes Klima, welches ganzjährig spürbar ist. Von November bis Mitte Mai herrscht Trockenzeit, von Juni bis Oktober ist Regenzeit in Kambodscha.

Klimatabelle Phnom Penh

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C313234353433323231303030
Min. Temperatur °C212223242424242525242322
Sonnenstunden / Tag8h8h9h8h7h6h5h6h4h7h7h8h
Regentage111510121313151672

Klimatabelle Vientiane

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C283033343232313131312928
Min. Temperatur °C141719232324242424211816
Sonnenstunden / Tag8h7h8h6h4h3h2h2h3h6h6h6h
Regentage12471517181816711

Einreisebestimmungen für Schweizer Bürger

Reisedokumente

Kambodscha:

Reisepass, Kinderreisepass mit Foto

Die Ausweisdokumente müssen mindestens 6 Monate über die Einreise hinaus gültig sein.

Laos:

Reisepass, Kinderreisepass mit Foto

Reisedokumente müssen bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein und sollten mind. 3 freie Seiten enthalten.

Hinweis für Minderjährige

Kambodscha:

Alleinreisende Minderjährige benötigen eine offizielle Zustimmungserklärung der Sorgeberechtigten.

Visumspflicht

Kambodscha: Ja

Das Visum kann gegen eine Gebühr von ca. USD 45.00 und ein Passfoto bei Einreise vor Ort, vorher bei der zuständigen Visumbehörde oder im Internet als e-Visum beantragt werden.

Laos: Nein, wenn der Aufenthalt max. 15 Tage dauert.

Bei längeren Reisen muss ein Visum vor Einreise bei der zuständigen Botschaft beantragt werden. Alternativ kann bei Einreise über die internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang, Paksé oder Savannakhet ein Visa on Arrival erworben werden.

Das Visum kann bei Reisen bis 30 Tagen direkt am Flughafen erworben werden. Die Gebühr liegt derzeit bei ca. USD 40,- (ca. 39 CHF) pro Person. Benötigt wird 1 Passfoto und man muss ausreichend Geldmittel vorweisen können.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!

Hier Planung starten

Rundreise
CHF 4.290 p.Pers. im DZ inkl. Flug
  • 17 Tage Rundreise

Laos & Kambodscha

  • Flüge gemäss Reiseprogramm (wenn gebucht)
  • 1 Inlandflug von Vientiane nach Pakse
  • 14 Nächte in guten Mittelklasshotels
  • Frühstück, 4 Mittag- und 2 Abendessen
Viamonda Promise
Ihre Vorteile Reiseveranstalter: Vögele Reisen

Hier Planung starten

Rundreise
CHF 4.290 p.Pers. im DZ inkl. Flug

Einen Moment bitte

In der Wüste Namib in Namibia gibt es eine Stadt, die von Dünen verschluckt wurde. Kolmanskop ist heute eine Geisterstadt.