Peru

Faszinierende Peru Rundreise

Perus Kultur- & Natur-Highlights

Das Beste von Peru: Rundreise durch das farbenprächtige Land der Inka-Hochkultur

Weiterlesen

Mit unserer Rundreise durch Peru laden wir ein, Südamerika in seinen schillerndsten Farben kennenzulernen. Die kontrastreiche Dynamik aus lebendigen Städten sowie der wilden Natur des peruanischen Hochlandes präsentiert sich von faszinierender Schönheit.

Hauptstadt und kulturelles Juwel von Peru ist die Hauptstadt Lima, die mit ihrer prächtigen Altstadt aus der Kolonialzeit Herzen höherschlagen lässt. Den palmengesäumten Plaza de Armas rahmen die pompöse Kathedrale, der Regierungssitz und der Erzbischofspalast. Wenn es Nacht in Lima wird, vereinen sich die magischen Licht der Millionenmetropole mit der tagsüber von der Sonne aufgeheizten Atmosphäre.

Nach einer Fahrt auf der legendären Panamericana-Route durch die Wüstenlandstriche und einem Zwischenstopp bei der archäologischen Pachacamac-Fundstätte legt unser Boot auf den Ballestas-Inseln an. Im “kleinen Galapagos” statten wir neben Guanotölpeln und Kormoranen den drollig watschelnden Humboldt-Pinguinen einen Besuch ab. Anschliessend gehen wir im Wüstensand dem Geheimnis des Kerzenleuchters El Candelabro auf die Spur. Mit grossartigen Eindrücken der Huacachina-Oase und einem optionalen Rundflug über die Nazca-Linien führt uns unsere Rundreise in die weisse Tuffstein-Kolonialstadt Arequipa. Die am Horizont emporragenden Vulkankegel Picchu Picchu, Misti und Chachani schaffen einen eindrucksvoll-paradoxen Kontrast. Ein Stopp in der La Compañía Jesuiten-Kathedrale gibt einen Vorgeschmack auf die antike Klosteranlage Santa Catalina. Einst vom Collagua-Volk dramatisch inszeniert, locken die Höhlen und Felsmalereien im Colca-Tal – umgeben von einer spektakulären Canyon-Landschaft – Reisende aus aller Welt an. Hier leben niedliche Vikunja-Kamele. Die Chancen zu einer Begegnung, bevor es zum Bad in der Thermalquelle geht, stehen gut.

Ein eindrucksvoller Ausblick bietet sich unseren Gästen nach einem Besuch der vom Uros-Stamm bevölkerten Totora-Schilf-Inseln. Eine Wanderung führt uns über die Insel Taquile, die für Strick- und Webwaren bekannt ist. Ihr zu Füssen liegt der weltberühmte Titicacasee – grösster Süsswassersee Südamerikas – mit seinem imposanten Foto-Panorama. Bevor uns mit der Stadt Cuzco eines unserer finalen Rundreiseziele erwartet, besichtigen wir im heiligen Urubamba-Tal die Sixtinische Kapelle der Anden. Nur wenige Inka-Bauwerke sind noch erhalten. Der Sonnentempel Koricancha in Cuzco ist eines von ihnen und neben den indianischen Kathedralen-Relikten eines der epischsten Highlights unserer Peru-Rundreise. Sehnsucht nach Südamerika? Hier geht’s zur Reisewunsch-Erfüllung!

 

Weniger anzeigen

Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!