Dalmatien
CHF 747 p.Pers. im DZ

Dalmatien 13 Tage Mietwagenreise

  • CO2-Klimaschutzbeitrag
  • Flexibel & Individuell Flexibel & Individuell
  • Barockes Zagreb
  • Plitvicer Seen Nationalpark
  • Meeresorgel in Zadar
  • Prokljan See
  • Krka Nationalpark
  • Altstadt von Trogir
  • malerisches Makarska
  • Cetina Schlucht
  • Stadtmauern von Split
  • Ruinenstadt Salona
Zagreb Zagreb Nationalpark... Zadar

Von Zagreb bis Split – kulturelles Kleinod und Sonnenparadies. Naturschönheiten wie das Waldschutzgebiet des Plitvicer Seen Nationalparks und die Adriaküste mit ihrem kristallklaren Wasser und kulinarischen Genüssen macht die Region unvergesslich.



Ihre Reise im Detail

13 Tage Mietwagenreise



Tag 1
Zagreb (ZAG)

Zagreb (ZAG) ist der Ausgangspunkt Ihrer Reise.

Zagreb (ZAG) ist der Ausgangspunkt Ihrer Reise.

Tag 1-2
Zagreb
Genießen Sie die pulsierende Atmosphäre Zagrebs, der Hauptstadt Kroatiens, die an jeder Ecke Geschichte bietet.
Ban Jelačić Square Art PavilionZagreb CathedralCroatian National TheatreEntrance to Mirogoj cemeteryZagreb Cathedral

Genießen Sie die pulsierende Atmosphäre Zagrebs, der Hauptstadt Kroatiens, die an jeder Ecke Geschichte bietet.

Kroatiens pulsierende Hauptstadt ist ein geschäftiges Zentrum der Geschichte und Kultur, das Scharen von Menschen anzieht, die die atemberaubende Architektur bestaunen und die lebendige Atmosphäre genießen. Die Oberstadt ist ein malerischer Anblick mittelalterlicher Kopfsteinpflasterstraßen, die mit alten Kirchen, charmanten Cafés und urigen Bars gefüllt sind. Der untere Bezirk ist das pulsierende Zentrum Zagrebs, wo weitläufige Plätze und breite Boulevards viele Geschäfte, Museen und beeindruckende österreich-ungarische Architektur bietet.

Tag 3
Nationalpark Plitvicer Seen
Der Nationalpark Plitvicer Seen, welcher sich als Kroatiens schönster Naturschatz rühmt, sollte nicht versäumt werden.
Plitvice Lakes National ParkPlitvice Lakes National ParkScenic trails in Plitvice Waterfalls in Plitvice Plitvice Lakes National ParkPlitvice Lakes National Park

Der Nationalpark Plitvicer Seen, welcher sich als Kroatiens schönster Naturschatz rühmt, sollte nicht versäumt werden.

Zweifellos einer der schönsten Naturschätze Kroatiens, zieht der Nationalpark Plitvicer Seen Scharen von Menschen an und verzaubert mit seiner atemberaubenden Landschaft und magischen Atmosphäre. Der Park, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, bietet einen schillernden Anblick von üppigen Wäldern, türkisfarbenen Seen und kaskadenartigen Wasserfällen, die Sie auf malerischen Pfaden zu Fuß erkunden und die Umgebung bestaunen können. Der Park ist von der Küste aus leicht zugänglich, verbringen Sie also auf jeden Fall einen gesamten Tag hier.

Tag 4
Zadar
Das antike Zadar ist eines der beliebtesten historischen und kulturellen Juwelen Kroatiens.
Zadar HarbourZadarSt. Donat's churchZadar CathedralSt. Mary's ChurchSea Organ

Das antike Zadar ist eines der beliebtesten historischen und kulturellen Juwelen Kroatiens.

Die pulsierende Stadt Zadar ist eine geschichtsträchtige Stadt, die vor allem für ihre römischen und venezianischen Ruinen, die bezaubernde Altstadt und als Tor zu einigen der schönsten Inseln Kroatiens bekannt ist. Besucher können die antiken Stadtmauern, die beeindruckende St. Donatus-Kirche sowie Überreste des antiken römischen Forums bewundern und durch die belebten Straßen des historischen Zentrums schlendern, wo pastellfarbene Gebäude, Cafés und unzählige Restaurants und Bars auf sie warten. Ein Muss ist die einzigartige Meeresorgel.

Tag 5
Pakoštane
Pakoštane ist ein Muss für ruhige Ferien an der idyllischen kroatischen Küste.
PakoštaneMaskovica Han - Vrana PakostaneHistoric church in Pakoštane

Pakoštane ist ein Muss für ruhige Ferien an der idyllischen kroatischen Küste.

Pakoštane ist eines der malerischsten und ruhigsten Reiseziele Kroatiens, eingebettet zwischen der glitzernden Adria, einer Landschaft mit üppigem Grün und dem malerischen Vrana-See. Direkt vor Ihrer Haustür finden Sie Sand- und Kiesstrände von Weltklasse und die Stadt selbst ist ein charmanter und authentischer Ort, der sich hervorragend als Ausgangspunkt für die Erkundung der Umgebung eignet. Nehmen Sie ein Boot zur nahe gelegenen Insel Vrgada, fahren Sie zum Pine Beach oder entspannen Sie sich in einem Café am Wasser, Sie werden es lieben.

Tag 5
Tribunj
Tribunj eignet sich für entspannte Tagesausflüge und einen ruhigen Urlaub an der glitzernden kroatischen Küste.
Sunset in Tribunj

Tribunj eignet sich für entspannte Tagesausflüge und einen ruhigen Urlaub an der glitzernden kroatischen Küste.

Das kleine Dorf Tribunj liegt an der kroatischen Adriaküste, in der Nähe der Stadt Vodice. Der Ort ist ein reizvoller Zwischenstopp, bei dem Sie sich in Hafencafés entspannen, frische Meeresfrüchte probieren, durch die engen Gassen schlendern und ein Bad im kristallklaren Wasser der Adria nehmen können. Der historische Kern des Dorfes ist durch eine kleine Steinbrücke mit dem Festland verbunden und in der Nähe finden Sie eine Reihe von unberührten Stränden, an denen Sie ruhige Tage verbringen und die Sonne genießen können.

Tag 5-7
Vodice
Vodice ist ein Hotspot für ruhige Ferien an der glitzernden kroatischen Adriaküste.
VodiceBoats at the harbourSleeping cat in Vodice

Vodice ist ein Hotspot für ruhige Ferien an der glitzernden kroatischen Adriaküste.

Einst ein winziges Fischerdorf, ist Vodice heute ein beliebtes Reiseziel an der kroatischen Adriaküste, das sich seinen authentischen Charme bewahrt hat. Die Stadt bietet viele interessante Sehenswürdigkeiten wie historische Kirchen, aber der Hauptanziehungspunkt ist die Fülle an unberührten Stränden und kristallklarem Wasser. Mit seinen ausgezeichneten Fischrestaurants, dem breiten Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten und dem pulsierenden Nachtleben sowie der Nähe zu den Städten Split und Zadar ist Vodice ausgezeichnet für entspannte Ausflüge.

Tag 8
Primošten
Primošten besticht durch seine spektakuläre Lage, seine reiche Geschichte und die charmante Atmosphäre.
Primošten The charming streets of PrimoštenPrimošten from abovePrimošten View over Primošten

Primošten besticht durch seine spektakuläre Lage, seine reiche Geschichte und die charmante Atmosphäre.

Die malerische Stadt Primošten ist ein Juwel an der kroatischen Küste, das vom Turm der imposanten St.-Georgs-Kirche dominiert wird, von dem aus man Reihen von Kalksteinhäusern, Terrakotta-Dächern und das glitzernde blaue Wasser der Adria überblicken kann. Schlendern Sie durch die bezaubernden Gassen des historischen Zentrums, wo Sie belebte Plätze, authentische Restaurants und Spezialitätenläden mit lokalen Produkten und Kunsthandwerk finden, oder entspannen Sie sich in einem der vielen schönen Cafés im von Booten gesäumten Hafen der Stadt.

Tag 8
Trogir
Genießen Sie die reiche Geschichte und den authentischen Charme der fesselnden Stadt Trogir.
Trogir waterfrontThe historic streets of TrogirTrogirchurch tower in the middlePicturesque surroundingsTrogir

Genießen Sie die reiche Geschichte und den authentischen Charme der fesselnden Stadt Trogir.

Trogir ist eine der schönsten historischen Städte Kroatiens und liegt auf einer winzigen Insel, umgeben von mittelalterlichen Mauern. Die gepflasterten Straßen und belebten Plätze der Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, beherbergen Paläste, Türme und Kathedralen im Stil der Romanik und Renaissance, die Sie in die Vergangenheit zurückversetzen. Die von Palmen gesäumte Promenade ist ein Anziehungspunkt, der im Sommer viele Menschen in die Restaurants und Bars im Freien lockt. Auch Split ist nicht weit und als Tagesausflug gut erreichbar.

Tag 9-10
Makarska
Entdecken Sie die malerischen Landschaften und die ruhige Atmosphäre der Makarska-Riviera.
View over MakarskaThe beaches of MakarskaMakarskaPalm trees and mountainsNature in Makarska

Entdecken Sie die malerischen Landschaften und die ruhige Atmosphäre der Makarska-Riviera.

Vor der atemberaubenden Kulisse des Biokovo-Gebirges und mit Blick auf die Adria ist Makarska zweifelsohne ein Höhepunkt jeder Kroatienreise. Als Hauptort der malerischen Makarska Riviera glänzt die Stadt mit ihrem charmanten Zentrum, der palmengesäumten Promenade und den Stränden und bietet alles von ausgezeichneten Restaurants, Cafés und Geschäften bis hin zu einer pulsierenden Nachtleben-Szene. Nehmen Sie eine Fähre zur nahegelegenen Insel Brač, gehen Sie wandern, klettern, windsurfen oder schwimmen oder entspannen Sie am weißen Sandstrand.

Tag 11
Omiš
Das malerische Omiš bietet sowohl bezaubernde Geschichte, Entspannung als auch Abenteuer an seinen sandigen Ufern.
OmišOmišOmišBoats on the river, OmišOmišLandscapes of Omiš

Das malerische Omiš bietet sowohl bezaubernde Geschichte, Entspannung als auch Abenteuer an seinen sandigen Ufern.

Zwischen zerklüfteten Bergen und der kristallklaren Adria gelegen, ist Omiš eine malerische Stadt, die für ihre Piratengeschichte bekannt ist. Besucher haben hier zahlreiche Möglichkeiten sowohl für Entspannung als auch für Abenteuer, wobei Aktivitäten wie Zip-Lining, Kajak- und Canyoning und ein malerischer Sandstrand angeboten werden. Das Zentrum ist ein hübscher Mix aus engen Gassen, historischen Kirchen und belebten Plätzen mit traditionellen Restaurants und Cafés, überragt von der über der Stadt gelegenen Festung aus dem 15. Jahrhundert.

Tag 11-12
Split
Split ist durchdrungen von Geschichte und Kultur und bietet in seinem malerischen Zentrum für jeden etwas.
View over SplitSplit marinaA historic street in SplitSplitSplitSplit

Split ist durchdrungen von Geschichte und Kultur und bietet in seinem malerischen Zentrum für jeden etwas.

Split ist eine der schönsten Küstenstädte Kroatiens, die aufgrund ihrer malerischen Altstadt und ihrer lebhaften Atmosphäre bekannt ist. Bestaunen Sie den riesigen römischen Diokletianspalast, die antike St. Domnius-Kathedrale und die Skulpturen in der Mestrovic-Galerie, schlendern Sie über die palmengesäumte Promenade und genießen Sie die vielen Restaurants, Cafés und Bars, in denen sich Einheimische und Besucher tummeln. Die Stadt ist das Tor zu einigen der landschaftlich reizvollsten Inseln des Landes und verfügt über ausgezeichnete Strände.

Tag 13
Split (SPU)

Split (SPU) ist die letzte Station Ihrer Reise.

Split (SPU) ist die letzte Station Ihrer Reise.



Ihre Vorteile

Hinweise

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Nicht im Reisepreis enthalten
  • persönliche Ausgaben
  • Eintritts-, Trinkgelder und Führungen
  • ggf. Visakosten und Kosten für mögliche PCR- oder Antigen-Tests
  • Treibstoff, Maut- und Parkgebühren
  • Weitere Mietwagen Kategorien auf Anfrage
  • ggf. Tourismussteuern
Nebenkosten

In Kroatien ist das Preisniveau etwas tiefer als in der Schweiz.

Sonstiges
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass für diese Reise eine körperliche und mentale fitte und stabile Verfassung notwendig ist und die Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte vor der Buchung – wir beraten Sie gerne.
  • Programmänderungen vorbehalten.

Länder­informationen

Kroatien – Dalmatien

Wetter & Klima

Die Region Dalmatien erfreut sich eines mediterranen Klimas. Die beste Reisezeit ist von Mai bis September, da die Niederschläge am niedrigsten sind. Die Temperaturen bewegen sich zu dieser Zeit durchschnittlich zwischen 16°C und 28°C. In der Nacht kann es etwa auf 11°C bis 21°C abkühlen.

Klimatabelle Zagreb

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C351117202427272116105
Min. Temperatur °C-2-13691214141174-1
Sonnenstunden / Tag44710101111129655
Regentage109111317151310129109

Klimatabelle Dalmatien

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C91013162025282824191511
Min. Temperatur °C55811141821211814116
Sonnenstunden / Tag558111112121211766
Regentage1111121210964791011

Einreisebestimmungen für Schweizer Staatsangehörige

Reisedokumente

Für die Einreise nach Kroatien benötigen Schweizer Staatsbürger eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

Visum

Ein Visum ist nicht erforderlich.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Staatsangehörige anderer Länder bitten wir, sich bei der zuständigen Botschaft über die Einreiseformalitäten zu informieren. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie für die Beschaffung der notwendigen Reisepapiere grundsätzlich selbst verantwortlich sind.

Impfungen

Für die Gebiete dieser Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Für weitere detaillierte Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an folgende Institutionen:

Tropeninstitut (Schweiz):                           0900 575 131 (CHF 2.69/Min.)

Medical Services von SWISS:                    +41 (0)58 584 68 33

Oder besuchen Sie die Internetseite:       www.healthytravel.ch

Sprachen

Die Landessprache ist Kroatisch. In den Hotels und Restaurants wird auch Englisch und teilweise Deutsch gesprochen.

Währung

Die Landeswährung in Kroatien ist der Euro.

Als Zahlungsmittel werden in Kroatien alle gängigen Kreditkarten und Debitkarten akzeptiert, besonders in Hotels, Restaurants und Geschäften (American Express, Diners Club, Visa, Master Card). Die Bargeldabhebung an Geldautomaten mit der Debitkarte ist in Kroatien uneingeschränkt möglich. Wir empfehlen die Mitnahme von Bargeld in Euro.

Zeitverschiebung

Zwischen der Schweiz und Kroatien gibt es keine Zeitverschiebung.

Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!

Hier Planung starten

Mietwagenreise
CHF 747 p. Pers. im DZ exkl. Flug
Hotelkategorie zur Wahl
im nächsten Schritt
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 13 Tage Mietwagenreise

Dalmatien

  • Reiseverlauf individuell anpassen
  • Hotels nach Belieben austauschen
  • Ausflüge flexibel dazu buchen
  • Mietwagen für den gesamten Aufenthalt
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Promise
Ihre Vorteile Reiseveranstalter: voegele

Hier Planung starten

Mietwagenreise
CHF 747 p. Pers. im DZ exkl. Flug
Hotelkategorie zur Wahl
im nächsten Schritt
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan