Wer reisen liebt, verschiebt!

Der Tourismus gehört für viele Länder zu den wichtigsten Einnahmequellen und unzählige Arbeitsplätze sind davon abhängig. Unterstützen Sie jetzt den Tourismus, indem Sie umbuchen, statt zu stornieren oder eine Reise in der Zukunft planen.

Die Corona-Krise trifft diejenige, welche in der Tourismusbranche arbeiten, hart. Die Auswirkungen gehen über den Reiseveranstalter und die Reisebüros hinaus, und betrifft den Naturführer im südlichen Afrika, die talentierten Weber in Cusco, bis hin zu dem Mann, der den Maiswagen in Mexiko-Stadt schiebt. Alle diese Menschen sind stark vom Tourismus abhängig, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Eine annullierten Vögele-Reise* auf einen späteren Zeitpunkt verschieben oder eine Reise für in der Zukunft zu planen, ist eines der besten Dinge, die Reisende derzeit tun können. Abgesehen davon, dass sie zu lokalen Gemeinschaften und kleinen Unternehmen im Reiseland beitragen, bietet die Planung von Reisen am Ende des Tunnels ein Licht, auf das man sich freuen kann, wenn dieser Sturm vorbei ist.

Vögele Reisen steht seit 1988 für einzigartige Reiseerlebnisse auf der ganzen Welt. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und enge Verbindungen zu ihren Reisezielen, die bei der Planung von Reisen für die Zukunft eine menschliche Note und ein Gefühl der Sicherheit vermitteln.

Wenn Sie wieder bereit sind zu Reisen, sind wir für Sie da.

*Annullation Ihrer Reise durch Vögele Reisen? Hier gelangen Sie zu allen aktuellen Coronavirus-Informationen.

23. März 2020

Tagtäglich sind viele Menschen vor aber auch hinter den Kulissen involviert, um unseren Gästen auf unseren Reisen das Maximum an Reiseerlebnis zu bieten. Wir bedanken uns bei allen Kundinnen und Kunden, welche jetzt umbuchen, statt zu stornieren. #SaveTourism #SaveJobs

Damit Sie auch vom Mobiltelefon die ganze Fotogalerie ansehen können, müssen Sie das Bild öffnen und per Pfeil links oder rechts klicken.

Weiterempfehlen: