• Header Gästebuch

Gästebuch

Hier können Sie aktuelle Kommentare zu Reisen lesen und selber einen Kommentar schreiben sowie Ihre Reisefotos publizieren.

Eigenen Beitrag schreiben


OMAN 1001 Nacht

25.03.2018 18:45 - Nussbaumer Eveline

Meine ERSTE Reise mit Vögele war ein voller Erfolg!

Schon bei der Buchung wurde ich vom ganzen Team ausserordentlich freundlich und professionell beraten.

Bei der Rundreise begleiteten uns die sehr aufgestellte und umsichtige Ella Bruckert plus der ausserordentlich informative, deutsch sprechende Reiseleiter mit Herz.

Diese tolle Reise kann ich wärmstens empfehlen, nicht nur wegen der Hitze!

Es lohnt sich auch DIESER wunderschöne Flecken auf der Erde, mit den fröhlichen Menschen, zu bereisen.

Reisebewertung

Vietnam

20.03.2018 10:37 - Wehrli Erika

Liebe Weltenbummler,wart ihr schon mit Christine Schäfer in Vietnam? Nicht? Dann habt ihr was verpasst!Eine spannende, gut organisierte Reise! Schnell Herr Fischli anrufen und buchen! Viele schöne Momente wünscht Euch Erika!

Lade keine Fotos! Fliegt selber hin ¿¿¿

Reisebewertung

Erlebnisreise Mauritius, 23.2. - 7.3.2018

12.03.2018 16:20 - Eder Burgi

Guter Mix zwischen ausruhen am Meer und interessanten Ausflügen. Die Lage des Hotels direkt am Meer ist fantastisch. Die Ausflüge - inkl. Ausflug mit Katamaran - haben einen sehr guten Einblick in Land, Leute und Kultur geboten. Mauritius ist wirklich eine Reise wert.

Reisebewertung

Vietnam Jan-Feb 2018 fur Yvonne

04.02.2018 12:02 - Jansen

War absolut super !

Reisebewertung

Baltikum-Rundreise 08.07.2017.-18.07.2017

06.10.2017 08:34 - Eppenberger Rita

Einmal mehr durfte ich eine Gruppe durch Lettland, Litauen und Estland leiten. Diese 3 Länder sind zwar ähnlich, und doch sehr verschieden: Sprache, Kultur, Mentalität etc.

Es gibt so vieles zu entdecken: nebst den vielen schönen Schlössern zeugen auch zerfallende Burgen von der bewegten Geschichte dieser Länder. Die Altstädte von Tallin, Riga und Vilnius sind alle 3 wunderschön und jede gefällt auf ihre Art. Landschaftlich ist die kurische Nehrung der Höhepunkt: Dünen, ca. 100 km langer Sandstrand, Wälder (wenn man Glück hat mit Tierbeobachtungen) und verträumten Fischerdörfchen. Die gemütliche Schifffahrt auf dem Haff mit der sympathische Crew gefällt immer. Im Bernsteinmuseum erfahren wir von der Entstehung dieser "Steine". Es gibt so vieles, was diese Reise so speziell macht… finden Sie es selbst heraus, Sie werden es sicher nicht bereuen.

Rita Eppenberger (Reiseleiterin)

Reisebewertung

Erlebniswoche Korsika 28.05.2017. - 04.06.2017

06.10.2017 08:26 - Eppenberger Rita

Der kurze Flug auf Korsika zeigte uns schon das hübsche Städtchen Calvi mit seiner Zitadelle von oben!

Viele malerische Dörfer befinden sich an den Hügeln im Landesinnern, zum Teil direkt auf den Bergkuppen.

Der lange, sandige und sehr flach abfallende Strand mit dem glasklaren Wasser lädt zum baden oder spazieren ein… oder noch besser: eine Wanderung entlang der Küste, vorbei an idyllischen Buchten und interessanten Felsformationen, alles inmitten einer blühenden, stark duftenden Flora. Am Ende der Wanderung erholen wir uns bei einem Bad im Meer.

Corte, ein Städtchen mit seiner imposanten Festung auf hohem Felsen und auch viele andere Zitadellen erzählen von der Geschichte der Insel Korsika. Eine Bahnfahrt über hohe Brücken und tiefe Schluchten gehörte auch zum Programm.

Nicht fehlen sollte auch eine Bootsfahrt zur fantastischen Felslandschaft bei Scandola. Die kurvenreiche Küstenstrasse bei der Calanche de Piana kann man nicht beschreiben…!

Rita Eppenberger (Reiseleiterin)

Reisebewertung

Prachtvolles Russland 11.09.2017 - 20.09.2017

06.10.2017 08:07 - Shareef Gerda

Babuschkas, Matrjoschkas, Samoware, Sarafane, Väterchen Frost - unsere Russlandreise bringt die Kultur dieses nahen und doch so fernen Landes sehr viel näher. In Sankt Petersburg gibts offenbar kein Gebäude, das nicht historisch wäre. Es gibt kein Wort in meinem Vocabulaire, das der Pracht, die wir bestaunen durfte, gerecht werden würde. Moskau und der goldene Ring mit all seinen Kirchen, Klöstern und geschichtsträchtigen Überlieferungen erweitert Horizonte und der rote Platz bei Nacht darf man nicht verpassen. Einfach eine Wucht!

Reiseleiterin Gerda Shareef

Reisebewertung

Südschweden-Rundreise 09.07.2017 - 16.07.2017, Oase des Nordens

06.10.2017 08:03 - Shareef Gerda

Ein Stück auf dem Götakanal schippern, herrlischste Schlösser bestaunen, wunderbare Altstädte bewundern und im Elchpark Elchen begegnen - Südschweden bezauberte meine ganze Gruppe. Das Wetter hielt sich prächtig bis genau dann, als wir uns auf den Weg zum Flughafen machten. Perfektes timing kann man da nur sagen ;-) Schweden ist auf alle Fälle zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!

Reiseleiterin Gerda Shareef

Reisebewertung

Kanarische Inseln Rundreise 18.09.2017 - -27.09.2017

06.10.2017 07:51 - Bruckert Ella

Die Kanarischen Inseln sind eine Reise wert, schreibt der Reiseautor des Polyglott-Reiseführers.

Wie recht er hat, durfte meine interessierte, fröhliche Gruppe selbst erleben auf unserer Rundreise durch Teneriffa, La Gomera und Gran Canaria. Begeisterung, Freude, Zufriedenheit wiederspiegelte sich buchstäblich in ihren Gesichtern.

Die drei, der insgesamt 7 Inseln, sind trotz vulkanischen Ursprungs unterschiedlich. Auf Teneriffa dominiert der alles überragende Pico del Teide, Spaniens höchster Berg mit 3700m, von überall her zu sehen, wenn nicht darunterliegende Wolken die Sicht verdecken. Ihn umgibt ein grosser Nationalpark mit beeindruckenden Lavafeldern, tief erodierte Täler. Eine einmalige Flora mit archaischen Drachenbäumen, Lorbeer- und Pinienwäldern, Bananenhaine ist allgegenwärtig.

La Gomera, die noch weitgehend ursprünglich gebliebene, mit wild zerklüfteten, von zahllosen Cañons durchzogene Insel, begeistert. Die kleine Wanderung im Lorbeer-/Nebelwald im Hochland des Nationalparks 'Garajonay' übertraf unsere Vorstellung an Mystik.

Gran Canaria überrascht durch seine Vielfalt abseits der Touristenpfade. Als Höhepunkt entpuppte sich die Wanderung zu Roque Nublo bei schönem Wetter und anschliessendem Picknick im Kieferwald.

Während den Fährenüberfahrten bekamen wir Grindwale und Delphine zu sehen.

Kommen Sie mit uns und erleben Sie es selbst!

Ella Bruckert-Warth, Reiseleiterin

Reisebewertung

Kanarische Inseln - Rundreise 04.09.2017 - 13.09.2017

06.10.2017 07:34 - Belosevic Miroslav

Drei Inseln in zehn Tagen - das Reiseprogramm war sehr umfangreich aber die einzelnen Tagesetappen waren inhaltlich und zeitlich optimal aufeinander abgestimmt. Wir hatten genug Zeit für alles - für das Fahren von einem zum anderen Zwischenziel, für die zahlreichen Fotostopps, für die Kaffeepausen, für das Bewundern der atemberaubender Natur, für die wunderschönen Wanderungen mit Picknick, für das erfrischende Baden im angenehm warmen Meer, für die Barfuss-Spaziergänge über die heissen Sanddünen und die feinsandigen Strände, für das Schlendern durch die malerischen Dörfer und Städte, für das Stöbern durch die bunten Läden und Märkte und für das Kosten einheimischer Spezialitäten - und das alles ohne Zeitdruck und Stress.

Ein weiteres Highlight dieser Gruppenreise war die ständige Begleitung eines lokalen, deutschsprachigen Reiseleiters. Arianna (Teneriffa), Gordo (La Gomera) und Maria (Gran Canaria) haben uns auf eine charmante, kompetente und witzige Art und Weise die vielen Informationen über Land und Leute vermittelt. Sie haben uns nicht nur die historischen Daten, die geographischen und klimatischen Eigenschaften der einzelnen Inselregionen weitergegeben, sondern auch die Angaben über Schul-, Sozial- und Gesundheitswesen, über die ewige Rivalität zwischen Teneriffa und Gran Canaria, über Sitten, Bräuche und über Begebenheiten aus dem täglichen Leben der sympathischen und lebensfreudigen Kanarios.

Die professionelle Betreuung unserer schweizer Reiseleiterin Annemarie rundete das Erlebnis ab. Sie hat den gesamten Reiseablauf reibungslos koordiniert und für unser Wohlbefinden ständig gesorgt. Sie konnte mit ihrer sachlichen und ruhigen Art für alle unsere Anliegen und "kleine" Wünsche jederzeit eine Lösung finden.

Die Rundreise "Kanarische Inseln" können wir herzlichst weiterempfehlen. Die Kanaren mit ihrem ganzjährigen milden und sonnigen Klima sind die ideale Alternative für die trüben, nassen und kalten Herbst- und Wintertage.

Miroslav u. Tanja Belosevic

Reisebewertung

Weiterempfehlen: