Sidi Bou Said
Reise gemerkt
Ein Land reich an kulturhistorischen Schätzen

Tunesien Rundreise

  • Reiseleitung vor Ort
  • Historische Stätten aus römischen Zeiten
  • Sidi Bou Said

In diesem Land können Sie sich von historischen, atemberaubenden und farbenfrohen Orten richtig satt sehen. Sie reisen zurück in die Zeit, als Julius Cäsar noch die Welt regierte und besichtigen Orte voller Tradition und Moderne.

8 Tage ab CHF 995.–

Abreisedaten:

22.04. – 29.04.21 *Do - DoCHF 1'145.–
13.05. – 20.05.21Do - DoCHF 1'125.–
10.06. – 17.06.21Do - DoCHF 995.–

* Vögele Reiseleitung ab/bis Schweiz

Buchungscode: vrtune01
1. Tag: Flug Zürich – Djerba
Ankunft und Transfer zum Hotel.
Inbegriffene Mahlzeiten: A

2. Tag: Djerba – Matmata – Chott el Jerid – Tozeur (ca. 350 km)
Fahrt in das unterirdische Dorf Matmata. Dieser historische Ort wurde von tunesischen Berbern geschaffen. Die Umgebung diente auch als Drehort der weltbekannten Fantasie-Filmreihe «Star Wars». Anschliessend durchqueren Sie den grössten Salzsee des Landes Chott el Djerid. Hier haben Sie einen fantastischen Blick auf die weissen und rosa Luftspiegelungen. Später fahren Sie via Douz, das «Tor der Sahara», weiter bis Sie die Palmenstadt Tozeur erreichen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

3. Tag: Tozeur
Am Vormittag gelangen Sie mit dem 4x4-Fahrzeug durch die Wüste und die zum Teil ausgetrockneten Salzseen bis zu den hübschen Bergoasen von Chebika und Tamerza. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einem optionalen Ausflug nach Ong Jmel teilzunehmen. Ong Jmel ist ein Steinhügel von welchem Sie einen tollen Blick über die Wüste geniessen. Dabei handelt es sich um eine weitere Filmkulisse der berühmten Star-Wars-Reihe.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

4. Tag: Tozeur – Kairaoun (ca. 294 km)
In Kairaoun unternehmen Sie eine Stadtführung durch die alte Medina zur grossen Moschee von Kairaoun. Zudem besichtigen Sie antike Wasserbecken, die seit dem Mittelalter helfen die knappen Wasservorräte zu bewahren und zu verteilen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

5. Tag: Kairaoun – Dougga – Hammamet (ca. 320 km)
Heute fahren Sie in die archäologische Stadt Dougga. Diese Stadt zählt zum UNESCO Welterbe, da sie die am besten erhaltene römische Kleinstadt Nordafrikas beherbergt. Zu den bedeutendsten Monumenten zählen das römische Kapitol wie auch das Theater.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

6. Tag: Hammamet – Sidi Bou Said – Karthago – Hammamet (ca. 180 km)
Das nächste Highlight der Reise steht an – das malerische Dorf Sidi Bou Said. Bekannt für seine weissen Wände und indigoblauen Fenstern und Türen, bietet dieser Ort einen prächtigen Blick über das Mittelmeer. Die Fahrt geht weiter in die benachbarte, geschichtsträchtige Stadt Karthago. Im alten, römischen Theater findet heute noch jährlich ein internationales Musikfestival statt. Später können Sie in der Medina von Tunis auf eigene Entdeckungen gehen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

7. Tag: Hammamet – El Jem – Djerba (ca. 485 km)
Sie besuchen unterwegs das Dorf El Jem. Hier befindet sich eines der grössten, römischen Amphitheater der Welt, welches bis heute noch in aussergewöhnlich gutem Zustand ist.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

8. Tag: Flug Djerba – Zürich
Zeit bis zum Transfer steht Ihnen zur freien Verfügung. Ankunft in Zürich am Abend.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss in Economy
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte in landestypischen Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück, 5 Mittag- und 7 Abendessen
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

So fliegen Sie

Direktflug ab Zürich am Donnerstag mit Edelweiss nach Djerba. Rückflug am Donnerstag ab Djerba nach Zürich (Reisedauer ca. 2h 30min).

Gruppengrösse

Maximal 25 Personen.
Minimum 15 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich.
Für den optionalen Ausflug gilt ein Minimum von 5 Personen.

Was Sie noch wissen sollten

Einreise, Versicherung und mehr finden Sie unter:
www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: