Masca, Teneriffa
Reise gemerkt
Zwei Minikontinente von unglaublicher Vielfalt

Teneriffa - Gran Canaria Mietwagen-Rundreise

  • Kombination von 2 Inseln
  • Von Vulkanen geprägte Natur
  • Dünenlandschaft von Maspalomas

Dank unterschiedlicher Klimazonen verblüfft das Insel-Duo mit einer immensen Vielfalt an Naturkulissen: Bizarre Vulkan- und Mondlandschaften sowie meterhohe Dünen, wie in der Sahara, wechseln sich ab mit dschungelartigen Wäldern und Weingärten. Ebenso reich an Facetten sind die Eilande in kultureller und kulinarischer Hinsicht.

12 Tage ab CHF 1'595.–
  • Flexibel & Individuell

Abreisedaten:

17.10. – 28.10.20Sa - MiCHF 1'775.–
14.11. – 25.11.20Sa - MiCHF 1'895.–
09.03. – 20.03.21Di - SaCHF 1'915.–
13.04. – 24.04.21Di - SaCHF 1'625.–
11.05. – 22.05.21Di - SaCHF 1'595.–

Individuelle Reisetermine sind auf Anfrage buchbar. Preisänderungen vorbehalten.

Buchungscode: vdtengra11
1. Tag: Flug Zürich – Teneriffa
Annahme Ihres Mietwagens am Flughafen. Fahrt zum schönen Küstenort Costa Adeje, im Südwesten der Insel. Wie wäre ein erster Spaziergang an der herrlichen Strandpromenade? ca. 19 km, Fahrzeit ca. 15 Min.
Inbegriffene Mahlzeiten: –

2. Tag: Ausflug Masca – Garachico
Beeindruckende Fahrt durch die atemberaubende Berglandschaft. Inmitten einer Palmenoase in einer zerklüfteten Schlucht liegt wildromantisch das alte Piratennest Masca. Degustieren Sie den würzigen Ziegenkäse. Im geheimnisumwitterten Fischerdorf Garachico können Sie durch die verschlungenen Gassen schlendern und die alten Herrenhäuser betrachten. Nach einem Vulkanausbruch lag das Dorf lange in einem Dornröschenschlaf ca. 110 km, Fahrzeit ca. 2.5 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

3. Tag: Ausflug Dörfer des Südens
Wie wäre ein gemütlicher Strandtag? Unternehmungslustige können die Bananenplantage «Las Margaritas» in Las Galletas besuchen und interessantes über den wichtigen Wirtschaftszweig der Kanaren erfahren. Ausserdem erwartet Sie in Poris de Abona eine idyllische Hafenpromenade sowie ein rot-weisser Leuchtturm am Ende der Bucht. Wäre das nicht ein Urlaubsfoto wert? Im idyllischen Hinterland können Sie etwas über das ausgekügelte Bewässerungssystem für den Wein- und den Gemüseanbau auf Terrassenfelder lernen ca. 125 km, Fahrzeit ca. 3 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

4. Tag: Costa Adeje – Los Realejos
Fahrt in den Norden, wo Sie Ihr nächstes Hotel beziehen. Von hier können Sie den grünen und vegetationsreichen Norden erkunden. Auf dem Weg lohnt sich ein Abstecher nach La Candelaria. La Candelaria ist der bedeutendste katholische Wallfahrtsort der Kanaren. In der Basilika wird eine schwarze Madonna aufbewahrt und verehrt ca. 110 km, Fahrzeit ca. 1.5 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

5. Tag: Ausflug Santa Cruz – Taganana – La Laguna
Wie wäre ein Bummel durch den alten Stadtkern von Santa Cruz, der grössten Stadt auf Teneriffa? Oder besuchen Sie das Cafe des futuristischen Auditioriums und geniessen Sie den Ausblick. Eine kurvenreiche Strasse führt Sie in eine der ältesten Siedlungen namens Taganana. Das urige Dorf kann nur zu Fuss erkundet werden. Es hat sich seinen ursprünglichen Charme behalten. Nutzen Sie hier die Gelegenheit sich ein typisch kanarisches Mittagessen, mit einer schönen Aussicht auf den Atlantik, schmecken zu lassen. Auch für Wanderlustige bieten sich hier verschiedene Routen an. Über die Universitätsstadt La Laguna, eine der schönsten Städte auf Teneriffa, fahren Sie zurück zum Hotel ca. 130 km, Fahrzeit ca. 3 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

6. Tag: Ausflug Teide Nationalpark
Entspannen Sie an einem der nahe gelegenen Strände oder besuchen Sie den höchsten Berg Spaniens. Der Teide Nationalpark beeindruckt mit einer überraschenden Vielfalt an endemischen Pflanzen. Karge Gesteinsformationen treffen auf kanarische Kiefer. Bei guter Sicht können Sie von den hochgelegenen Aussichtspunkten die Nachbarinseln La Gomera und La Palma sehen. Der Wald «La Esperanza» bietet Wanderfreudigen eine Vielzahl an Touren ca. 100 km, Fahrzeit ca. 2.5 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

7. Tag: Teneriffa – Gran Canaria
Heute nehmen Sie von Teneriffa Abschied. Abgabe Ihres Mietwagens im Hotel. Privattransfer nach Santa Cruz, von wo Sie die Fähre nach Gran Canaria nehmen. Auf Gran Canaria angekommen, werden Sie nach Las Palmas gebracht. Annahme Ihres Mietwagens im Hotel in Las Palmas. Ein Spaziergang durch das historische Zentrum von Vegueta ist ein Muss! Fährüberfahrt Dauer ca. 1 Std. 20 Min.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

8. Tag: Ausflug Teror – Firgas – Arucas
Drei sehenswerte Orte könnten Ihr Ziel am heutigen Tag sein. Teror überzeugt mit einer besonderen Architektur und liegt etwa 550 Meter über dem Meer. Über eine von wunderschöner Natur gesäumte Bergstrasse erreichen Sie Firgas. Der Ort ist der Trinkwasserlieferant der Kanaren. Spanische Künstler entwarfen im Stadtkern den «Paseo de Gran Canaria». Arucas ist bekannt durch die dominierende, neugotische Pfarrkirche San Juan Bautista sowie durch die 1884 gegründete Rumfabrik ca. 65 km, Fahrzeit ca. 1.5 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

9. Tag: Las Palmas – Maspalomas
Der Küste entlang fahren Sie nach Maspalomas, wo Sie eine ausgedehnte Dünenlandschaft am Meer erwartet. Bezug Ihres nächsten Hotels. Hier lässt es sich gut die Seele baumeln ca. 60 km, Fahrzeit ca. 45 Min.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

10. Tag: Ausflug Fataga – Roque Nublo – Ingenio
Erkundungsfreudige lädt Fataga, das Dorf der tausend Palmen, zu einem Spaziergang ein. Weiterfahrt zum Zentrum der Insel, dem Roque Nublo. Nach einer etwa 60-minütigen Wanderung erreichen Sie das Plateau mit dem über 60 Meter hohen Wahrzeichen der Insel – ein mystischer Kultplatz für den Sonnengott. Auf dem Rückweg lohnt sich ein Abstecher über Ingenio, welches mit seinen malerischen Ecken überrascht ca. 110 km, Fahrzeit ca. 2.5 Std.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

11. Tag: Maspalomas
Der Strand von Maspalomas sowie die Strandpromenade Meloneras laden zum Sonnen, Flanieren und Bummeln ein.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

12. Tag: Flug Gran Canaria – Zürich
Fahrt zum Flughafen. Rückgabe Ihres Mietwagens. Flug nach Zürich ca. 35 km, Fahrzeit ca. 30 Min.
Inbegriffene Mahlzeiten: F​​

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Iberia in Economy
  • Mietwagen der Kategorie Kompaktklasse/ D z. B. Seat Leon
  • Unbegrenzte Kilometer und umfangreiches Versicherungspaket
  • Privattransfers Hotel in Los Realejos – Hafen Santa Cruz/ Teneriffa, Hafen Agaete/ Gran Canaria – Hotel in Las Palmas
  • Fährüberfahrt Teneriffa – Gran Canaria
  • 11 Nächte in guten Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück
  • Telefonische Betreuung durch Deutsch sprechende Agentur vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

Nicht inbegriffen

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für die folgenden Leistungen vor Ort zu begleichen sind: Park- und Mautgebühren, Benzin, Eintritte und Führungen, Kurtaxen, Trinkgelder, Gebühr für Navigationsgerät, Extra-Leistungen z. B. Kindersitz, Zusatzfahrer.

So fliegen Sie

Flug ab Zürich am Samstag resp. Dienstag mit Iberia nach Teneriffa. Rückflug ab Gran Canaria am Mittwoch resp. Samstag mit Iberia nach Zürich (Reisedauer ca. 5h).
Direktflüge mit Edelweiss ab Zürich und mit Easyjet ab Basel sind auf Anfrage, eventuell gegen Aufpreis buchbar.

Was Sie noch wissen sollten

Einreise, Versicherung und mehr finden Sie unter:
www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten

Mietwagen Versicherungspaket

Das Versicherungspaket beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme (vielerorts bedeutet das: voll/voll)
  • Vollkasko- & Kfz-Diebstahlschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Erstattung der Abschleppkosten im Falle eines Unfalls
  • Landesübliche Haftpflichtversicherung sowie erhöhte Haftpflichtdeckungssumme
  • Personen-Insassenunfallversicherung (PAI)
  • Alle lokalen Steuern und Flughafengebühren

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: