Teeplantage
Reise gemerkt
Schwelgen im faszinierenden Ceylon

Sri Lanka Rundreise

  • Reiseleitung vor Ort
  • «Löwenfelsen» Sigiriya
  • Minneriya Nationalpark

Das Land mit eindrucksvollen Felsentempeln, alten Königsstädten und riesigen Buddha-Statuen besitzt eine interessante Geschichte und eine üppige Vegetation. In der malerischen Landschaft lassen sich riesige Teeplantagen finden, die eine wichtige Rolle im Tropenparadies Sri Lanka spielen.

11 Tage ab CHF 2'395.–
  • Direktflüge mit Edelweiss

Abreisedaten:

28.02. – 10.03.19 Do - So CHF 2'445.–
07.03. – 22.03.19 Do - Fr CHF 2'395.–
14.03. – 24.03.19 Do - So CHF 2'595.–


Zusätzliche Abreisen am 07.11.19, 21.11.19 und 26.12.19 bereits heute unverbindlich vormerken.

Buchungscode: vrsril02
1. Tag: Zürich – Colombo
Flug am späten Nachmittag mit Edelweiss nonstop nach Colombo.

2. Tag: Colombo – Dambulla (ca. 150 km)
Ankunft am Morgen und anschliessend Fahrt nach Dambulla. Am Nachmittag besichtigen Sie den berühmten Höhlentempel von Dambulla. Dieser besticht durch seine bis zu 14 m grossen, direkt aus den Felsen geschlagenen Buddha-Statuen und seine wunderschönen Wandmalereien.
Inbegriffene Mahlzeiten: A

3. Tag: Ausflug auf's Land (ca. 50 km)
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Dorf Hiriwaduna und lernen auf einem Ochsenkarren das Dorfleben in Sri Lanka kennen. Am Nachmittag machen Sie eine Safari im Minneriya Nationalpark. Dabei können Sie Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung sehen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

4. Tag: Ausflug Sigiriya (ca. 150 km)
Am Morgen erklimmen Sie den «Löwenfelsen» Sigiriya. Beim Aufstieg werden Sie zahlreiche Wandmalereien entdecken. Ganz oben befindet sich die ehemalige Felsenfestung, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick über die weite Landschaft geniessen können. Sie besuchen eine Farm, wo vor allem Reis, aber auch verschiedene Gemüse und Früchte angebaut werden. Am Nachmittag fahren Sie nach Polonnaruwa. Dort sehen Sie die Ruinen des Königspalastes (Gal Vihara) mit seinen vier überdimensionalen Buddha-Figuren, die aus einer Granitwand geschlagen worden sind.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

5. Tag: Dambulla – Kandy (ca. 100 km)
Auf der Fahrt nach Kandy erfahren Sie in einem Gewürzgarten Interessantes über die hiesigen Gewürze und deren therapeutische Verwendung. Anschliessend besichtigen Sie den Embekke Devale Tempel. Die verblüffend schönen Holzschnitzereien der Anlage werden Sie begeistern. Am Abend spazieren Sie im wunderschönen Botanischen Garten von Peradeniya und sehen Gewächse aus der ganzen Welt.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

6. Tag: Kandy (ca. 80 km)
Heute erkunden Sie Kandy, die Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreichs, bei einer Tuk-Tuk-Fahrt und schlendern über den Markt. Gegen Abend besichtigen Sie den Zahntempel, er beherbergt eines der wichtigsten buddhistischen Heiligtümer des Landes. Im Anschluss geniessen Sie eine Vorstellung der Kandy-Tänzer.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

7. Tag: Kandy – Nuwara Eliya (ca. 90 km)
Heute verlassen Sie Kandy und fahren auf beinahe 2’000 m Höhe, ins Zentrum des Tee-Anbaugebietes. Auf dem Weg nach Nuwara Eliya, Besuch einer Teefabrik, wo Sie Interessantes über die Teegewinnung und -verarbeitung erfahren. Anschliessend Stadttour zu Fuss durch Nuwara Eliya, dem ehemaligen Erholungsort der britischen Kolonialbeamten.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

8. Tag: Nuwara Eliya – Yala (ca. 210 km)
Besuch des Seethe Amman Tempels, einer wichtigen hinduistischen Anlage. Zudem besichtigen Sie die Ravana Wasserfälle. Gegen Abend machen Sie eine Safari im Yala Nationalpark, er ist das älteste Naturschutzgebiet in Sri Lanka. Der Park beherbergt u.a. die «Big Four» des srilankischen Tierreichs: Elefant, Leopard, Wildbüffel und Lippenbär. Übernachtung ausserhalb des Parks.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

9. Tag: Yala – Galle – Bentota (ca. 250 km)
Sie verlassen Yala und fahren zum Galle Fort, welches von den Holländern im Jahr 1663 erbaut wurde. Nachdem Sie dieses UNESCO Weltkulturerbe erkundet haben, geht es weiter zu einer Flussfahrt auf dem Madu Ganga.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

10. Tag: Bentota – Colombo oder Verlängerung Sri Lanka oder NEU Malediven (ca. 120 km)
Rückfahrt nach Colombo für Gäste ohne Verlängerung und für Gäste mit Verlängerung auf den Malediven. Bei Verlängerung Malediven, fliegen Sie mit Sri Lankan Airlines nonstop nach Male.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

11. Tag: Colombo – Zürich (ca. 48 km)
Transfer zum Flughafen. Rückflug am Mittag mit Edelweiss nonstop nach Zürich. Ankunft in Zürich am Abend.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

Alle Kilometerangaben beziehen sich auf die Busfahrten.

IHR HOTEL IN SRI LANKA

Centara Ceysands Resort & Spa****
Bentota
Lage: Direkt auf der Bentota Ceysands Halbinsel. Hotel: Anlage mit 1 Pool und 2 Restaurants. Zimmer (165): Superior Zimmer mit Bad, Föhn, Klimaanlage, TV, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe, WLAN und Balkon oder Terrasse mit Blick auf den Fluss. Sport & Wellness: Fitness- und Wassersportcenter sowie Spa Cenvaree (Anwendungen gegen Gebühr).

IHR HOTEL AUF DEN MALEDIVEN
Hudhuran Fushi****
Malediven
Lage: Nord-Male-Atoll. Bootstransfer ca. 30 Minuten. Hotel: 1 Pool, 2 Restaurants sowie 4 Bars. Zimmer (202): Garden Villas mit Bad, Klimaanlage, TV, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe und Terrasse. Sport & Wellness: Fitness- center, diverse Sportangebote, Tauchbasis und Wassersportcenter sowie Spa (Anwendungen gegen Gebühr).

Unsere Leistungen

  • Grundleistungen finden Sie unter: www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten
  • Flüge mit Edelweiss in Economy
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 9 Nächte in guten Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück, 1 Mittag- und 9 Abendessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Bei Verlängerung
  • 5 Nächte im 4-Sterne Hotel
  • Täglich Frühstück und Abendessen
  • Telefonische Betreuung durch Englisch sprechende lokale Agentur

Hudhuran Fushi**** MALEDIVEN

Lage: Nord-Male-Atoll. Der Bootstransfer dauert ca. 30 Minuten.
Hotel: Die Insel verfügt über einen Pool. Für Ihr leibliches Wohl sorgen 2 Restaurants, die lokale und auch internationale Küche servieren, zudem hat es 4 Bars.
Zimmer (202): Die Garden Villas sind ausgestattet mit Bad, Klimaanlage, TV, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe und Terrasse.
Freizeit & Wellness: Fitness- und Wassersportcenter. Im Spa werden verschiedene Anwendungen angeboten (gegen Gebühr).

So fliegen Sie

Direktflug ab Zürich am Donnerstag mit Edelweiss nach Colombo. Rückflug am Sonntag resp. Freitag ab Colombo oder am Donnerstag ab Male nach Zürich (Reisedauer ca. 11h).
Business: Nur auf Strecke Zürich–Colombo und Colombo–Zürich oder Male–Zürich möglich.

Gruppengrösse

Minimum 15 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich.

Was Sie noch wissen sollten

Einreise, Versicherung und mehr finden Sie unter:
www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: