Der Königspalast in Fès
Reise gemerkt
Reiseerlebnis aus 1001 Nacht

Marokko Königsstädte

  • Besuch der 5 Königsstädte (alle UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Teezeremonie bei einer Berberfamilie
  • Unvergessliche Landschaften, Farben und Düfte

Orientalische und maurische Baukunst sowie eine kontrastreiche Landschaft machen Marokko zu einem faszinierenden Reiseland. Die ursprünglichen Bewohner des Landes, die Berber, tragen wesentlich zu dem farbenfrohen Gesamtbild Marokkos bei. In den Königsstädten zeugen kunstvoll ornamentierte Moscheen und lebendige Märkte von einer reichen Vergangenheit.

Teilnehmerzahl min. 12 Pers./max. 20 Pers.

Anforderungsprofil:

15 Tage ab CHF 2'865.–
  • Frühstück im Berberzelt in den Sanddünen von Merzouga

Abreisedaten:

20.04. – 04.05.19 Sa - Sa CHF 2'865.–
Buchungscode: wamaro
Veranstalter dieser Reise: Imbach Reisen AG, 6000 Luzern
1. Tag: Hinflug Zürich–Marokko
Flug mit ROYAL AIR MAROC von Zürich nach Casablanca. Transfer zu unserem Hotel. Begrüssungsapéro.
2. Tag: Königstädte Rabat und Meknès
In der Morgenstimmung bestaunen wir die monumentale Moschée Hassan II. Abwechslungsreiche Busfahrt zur Königsstadt Rabat, der Hauptstadt Marokkos. Mittagessen in Rabat und Weiterfahrt durch Korkeichenwälder und eine Hügellandschaft mit Getreidefeldern, Reben und Olivenhainen zu den Königsstädten Meknès und Fès.
3. Tag: Fès, die schönste Medina (Altstadt)
Beim Rundgang durch Fès erleben wir das marokkanische Leben, Traditionen, Reichtum, die Vielseitigkeit des Kunsthandwerkes und die Bedeutung der Religion. Wir besichtigen die Medina mit ihren engen Gassen, den Medersas (Koranschulen), die Moscheen und den bunten Souk. Das Mittagessen nehmen wir in einem feudalen Palast in der Altstadt ein.
4. Tag: Djebel Zalag
Panorama-Wanderung zunächst in karger Landschaft, dann an Weizenfeldern, Olivenhainen und einsamen Berbersiedlungen vorbei. Wanderzeit ca. 4½ Stunden.
5. Tag: Atlasgebirge
Durch Zedernwald und über den hohen Atlas fahren wir ins Tafilalet, einer Oase am Nordrand der Sahara. Wanderzeit ca. ½ Stunde.
6. Tag: Sanddünen– Tinghir
In der Frühe fahren wir zu den Sanddünen von Merzouga. Hier geniessen wir das Frühstück im Kaima (Ziegenhaarzelt) und einen Kamelritt über die Dünen. Am Nachmittag Spaziergang zu zwei historischen Ksars (befestigte Berbersiedlung) in Rissani. Wanderzeit ca. 1½ Stunden.
7. Tag: Oasen-Wanderung Tinghir
Fahrt durch die Steppe nach Tinghir. Am Nachmittag streifen wir durch eine Oase mit Dattelpalmen und Olivenhainen. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
8. Tag: Todhra-Schlucht
Wir wandern durch Luzerne- und Pfefferminzfelder zur faszinierenden Todhra-Schlucht. Wanderzeit ca. 3½ Stunden.
9. Tag: Dadès-Tal–Skoura–Ouarzazate
Wanderung im Dadès-Tal. In der Oase Skoura kommen wir an Rosengärten und mehreren imposanten Kasbahs vorbei. Wanderzeit ca. 1 Stunde.
10. Tag: Wüstenwanderung Ouarzazate
Wir erleben die Wüste in all ihrer Vielfalt und Schönheit. Am Nachmittag besichtigen wir Taourit, die Kasbah eines Berberfürsten. Wanderzeit ca. 4 Stunden.
11. Tag: Ksar Ait Benhaddou-Marrakech
Heute sind wir unterwegs zum berühmten Ksar Ait Benhaddou. Die abwechslungsreiche Fahrt über den Tizi n’Tichka führt uns nach Marrakech. Wanderzeit ca. 1½ Stunden.
12. Tag: Marrakech
In der Königsstadt besuchen wir interessante historische Bauwerke und die lebendige Medina. Nachmittag zur freien Verfügung.
13. Tag: Kasbah du Toubkal
Besuch des bezaubernden botanischen Gartens Majorelle. Von Imlil aus wandern wir, mit stetiger Sicht auf das Toubkalmassiv, zur Kasbah du Toubkal, einer alten Stammesfestung. In herrlicher Berglandschaft geniessen wir ein typisches marokkanisches Mittagessen. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
14. Tag: Marrakech–Souks
Bummel durch die lebhaften Souks von Marrakech. Nachmittag zur freien Verfügung.
15. Tag: Rückflug Marokko–Zürich
Transfer zum Flughafen von Casablanca und Flug mit ROYAL AIR MAROC nach Zürich. Individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Wir wohnen in sehr gut geführten Hotels (off. Kategorie 3–5 Sterne). Unsere ausgesuchten Unterkünfte zeichnen sich je nach Standort durch exklusive Kriterien aus: Das Hotel Idou Anfa in Casablanca bietet eine einmalige Sicht zur Moschee Hassan II.
Mitten im Herzen von Fès erwartet Sie das Hotel Ramada, das durch sein luxuriöses und elegantes Ambiente besticht.
Das Hotel Tizimi in Erfoud am Rande der Sahara ist im Kasbahstil erbaut und bezaubert mit seiner romantischen Ausstattung. Das Hotel Saghro in Tinghir liegt an einmaliger Aussichtslage.
Die Zimmer des Hotel Karam Hotels in Ouarzazate bestechen durch die Mosaikverzierungen. Das Hotel Jardins de l’Agdal in Marrakech überzeugt durch die grosszügige Hotelanlage und das marokkanische Ambiente. Alle Hotels verfügen über einen Swimmingpool und die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Begleitbus während der ganzen Reise
  • Unterkunft in ausgesuchten, charmanten Hotels
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, zusätzlich 10 typisch marokkanische Mahlzeiten
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
  • Trinkgelder in Hotels & Restaurants
  • IMBACH-Reiseleitung und Wanderführung

Nicht inbegriffen

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung Fr. 400.00
  • Annullierungskosten- und Assistance Versicherung Fr. 70.00

Wanderungen

Die Wanderungen führen teilweise über steinige Pfade. Einige Auf- und Abstiege sind zu bewältigen.

IMBACH-Reiseleitung

Esther Rentsch

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: