Santorini
  13 Bewertungen

100% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt
Der magische Kreis um die kleine Insel Delos

Kykladen Rundreise

  • Reiseleitung vor Ort
  • Kombination von 4 Inseln
  • Ausgrabungsstätte Akrotiri

Die einzelnen Inseln der Kykladen sammeln sich kreisförmig um die heilige Insel Delos. Der Sage nach ist Apollon, der Gott des Lichtes auf der Insel geboren. Wahrhaftig leuchten die Kykladen schon von weitem. In den Farben der griechischen Flagge strahlen auch die weissen Dörfer im Kontrast zum azurblauen Meer.

8 Tage ab CHF 1'695.–

Abreisedaten:

14.10. – 21.10.20Mi - MiCHF 1'695.–
Buchungscode: vrkykladen

1. Tag: Flug Zürich – Santorini
Ihr spätes Abendessen findet ganz traditionell in einer griechischen Taverne statt.
Inbegriffene Mahlzeiten: A

2. Tag: Santorini und optionale Ausflüge
Heute steht der Besuch der Hauptstadt Thira, auch Fira genannt, und des prähistorischen Museums auf dem Programm. Lassen Sie sich in eine Zeit der alten Zeugen zurückversetzen. Anschliessend erkunden Sie die versteckten Winkel, die vielen weissen Gassen in der Altstadt. Am Nachmittag können Sie an einem fakultativen Bootsausflug zur Vulkaninsel Kameni teilnehmen oder die Zeit ganz nach Belieben gestalten. Der Abend steht zur freien Verfügung. Fakultativ gemeinsames Abendessen in einer Taverne in schöner Lage.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

3. Tag: Santorini
Heute besichtigen Sie die wiedereröffnete Ausgrabungsstätte Akrotiri, das Pompeji der Griechen, eine prähistorische minoische Stadt. Die weitere Inselrundfahrt bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf die Caldera. Beim Besuch eines Weinguts haben Sie Gelegenheit griechischen Wein zu degustieren. Im Anschluss können Sie etwas Freizeit in dem Seefahrerörtchen Oia geniessen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

4. Tag: Santorini – Naxos (ca. 75 km)
Morgens nehmen Sie die Fähre nach Naxos. Nach der Ankunft steht die Besichtigung der Inselhauptstadt Chora auf dem Programm. Wie eine Krone thront das venezianische Kastell über der Hafenstadt. Als erstes besuchen Sie das archäologische Museum. Neben dem Wehrturm sehen Sie ausserdem beeindruckende Häuser aus dem Mittelalter und die Portara. Anschliessend können Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

5. Tag: Naxos
Heute steht eine Inselrundfahrt mit vielen kleinen Highlights auf dem Programm. Das erste Ziel ist ein Besuch einer Olivenölpresse im Dorf Damala. Anschliessend besichtigen Sie die bedeutende Panagia Drossiani, eine interessante kleine Gewölbekirche aus dem 6. Jahrhundert. Die Weiterfahrt führt über die Tragea, die mit Olivenhainen übersäte zentrale Hochebene nach Chalki, wo Sie den typischen Insellikör Kitron probieren können. Zum Abschluss bestaunen Sie die nie vollendete grosse Marmorstatue des Kouros. Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

6. Tag: Naxos – Mykonos (ca. 50 km)
Vor Ihrer Abfahrt haben Sie noch etwas Freizeit. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang der Uferpromenade oder durch die Altstadt? Um die Mittagszeit setzen Sie mit der Fähre über auf die Kykladeninsel Mykonos. Um einen ersten Überblick zu erhalten, starten Sie einen kurzen Stadtrundgang durch die Altstadt mit ihren herzigen Gassen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

7. Tag: Ausflug Delos (ca. 35 km)
Der heutige Ausflug führt Sie auf die kleine Museumsinsel Delos, welche im magischen Kreis der Kykladen liegt. Sie ist die Geburtsstätte der Götter Artemis und Apollon. Besichtigung der Mosaiken und der Reste des Theaters. Fährfahrt zurück nach Mykonos, wo Sie entweder die bezaubernde Insel auf eigene Faust entdecken oder am herrlichen Pool Ihres Hotels entspannen können.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

8. Tag: Flug Mykonos – Zürich
Inbegriffene Mahlzeiten: F

Alle Kilometerangaben beziehen sich auf die Busfahrten.

Ihre Hotels während der Rundreise

Nächte V-Kat. Off.Kat.
Afroditi Venus Hotel & Spa, Santorini3••••****
Alkyoni Beach Hotel, Naxos2••••****
Kamari Hotel, Mykonos2•••***
Änderungen bleiben vorbehalten•••

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss in Economy
  • 4 Fährüberfahrten
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte in guten Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück und 4 Abendessen
  • Audio-System (ab 20 Teilnehmern)
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

Der Schöpfer von Santorini

Santorini verdankt seine einmalige Schönheit einem inaktiven Vulkan, dessen Caldera das Meer flutete. Der ganze Archipel mit Kameni im Zentrum ist eine imposante Skulptur, bei der enorme Kräfte am Werk waren.

So fliegen Sie

Direktflug ab Zürich am Mittwoch mit Edelweiss nach Santorini. Rückflug ab Mykonos am Mittwoch mit Edelweiss nach Zürich (Reisedauer ca. 2h 40min).

Gruppengrösse

Maximal 25 Personen. Abreisen 2020: Maximal 20 Personen.
Minimum 15 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich.

Was Sie noch wissen sollten

Einreise, Versicherung und mehr finden Sie unter:
www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: