Nationalpark Plitvicer Seen
Reise gemerkt
Rundreise

Kroatien Rundreise

  • Traumstädte Zagreb, Pula und Split
  • Nationalpark Plitvicer Seen

In Kroatien werden Sie wie in kaum einem anderen Land Willkommen geheissen. Sie starten in der prachtvollen Hauptstadt Zagreb. Entdecken Sie die schönsten Ecken in Istrien und Damaltien. Geniessen Sie die wunderschöne Küste mit ihren vielen Inseln, bestaunen Sie die faszinierenden Plitvicer Seen und erkunden Sie historische Städte.

10 Tage ab CHF 1'995.–

Abreisedaten:

11.05. – 20.05.19 Sa - Mo CHF 2'195.–
25.05. – 03.06.19 Sa - Mo CHF 2'245.–
15.06. – 24.06.19 Sa - Mo CHF 2'295.–
14.09. – 23.09.19 Sa - Mo CHF 2'195.–
28.09. – 07.10.19 Sa - Mo CHF 1'995.–
Buchungscode: vrkroa01

Impressionen Kroatien

1. Tag: Zürich – Zagreb (ca. 32 km)
Direktflug von Zürich nach Zagreb, anschliessend Transfer zu Ihrem Hotel. Auf einem Stadtrundgang bummeln Sie vorbei an der Kathedrale zum Ban-Jelacic-Platz im Herzen der Stadt. Den Stadtrundgang runden Sie mit einem gemeinsamen Abendessen ab. Inbegriffene Mahlzeiten: A
2. Tag: Zagreb – Opatija (ca. 174 km)
Heute fahren Sie in Richtung Kvarner Bucht nach Opatija. Die Küstenstadt bietet ein ganz besonderes Flair, das noch immer an vergangene Zeiten erinnert, als Adlige des österreichisch-ungarischen Reichs und ihre Gäste aus ganz Europa hier logierten. Während dem geführten Stadtrundgang erfahren Sie mehr über die Geschichte. Ein Spaziergang entlang der Lungomare, Opatijas wunderschöner Promenade lohnt sich. Inbegriffene Mahlzeiten: F
3. Tag: Opatija – Pula – Nationalpark Brijuni – Opatija (ca. 205 km)
Während dem heutigen Ausflug lernen Sie Istrien, weltbekannt für hochwertiges Olivenöl, schmackhafte Weine und Trüffel kennen. Sie besichtigen Pula und besuchen auch das bekannteste Wahrzeichen, das römische Amphitheater. Anschliessend Fahrt zur Fischerstadt Fazana. Von dort aus gelangen Sie per Boot zum Brijuni Archipel. Die herrliche Inselgruppe wurde 1983 zum Nationalpark erklärt. Inbegriffene Mahlzeiten: F
4. Tag: Opatija oder fakultativer Ausflug Insel Krk (ca. 155 km)
Freier Tag oder fakultativer Ausflug zur goldenen Insel Krk (buchbar bis 4 Wochen vor Abreise). Während der Führung durch das Kloster wird Ihnen alles über die Gebräuche und Regeln erzählt. Anschliessend werden Sie durch die Städte Krk und Vrbnik geführt. Zum Tagesabschluss besichtigen Sie einen Weinkeller und degustieren die lokalen Tropfen. Inbegriffene Mahlzeiten: F, A
5. Tag: Opatija – Plitvicer Seen – Biograd na Moru (ca. 350 km)
Sie besuchen einen der bekanntesten und schönsten Nationalparks – die Plitvicer Seen (UNESCO-Weltnaturerbe). Sechzehn Seen, alle durch atemberaubende Wasserfälle miteinander verbunden, bilden eine Schönheit, wie nur die Natur sie schaffen kann. Der Park ist unter anderem bekannt durch die Karl-May-Verfilmungen aus den 1960er Jahren. Inbegriffene Mahlzeiten: F, A
6. Tag: Biograd na Moru – Zadar – Nin – Biograd na Moru (ca. 107 km)
Ein Stadtrundgang durch Zadars polierte Steinstrassen wird ein Spaziergang durch die Geschichte und ein Erlebnis des modernen Lebens. Weiterfahrt nach Nin, wo sie die sogenannte «kleinste Kathedrale der Welt» besichtigen und eine kleine Kostprobe kroatischen Weins erhalten. Inbegriffene Mahlzeiten: F
7. Tag: Ausflug NP Kornati
Geniessen Sie den herrlichen Bootsausflug zwischen den Riffen und kleinen Inselchen zum Nationalpark Kornati. Die dichteste Inselgruppe der Kornaten steht unter striktem Naturschutz. Inbegriffene Mahlzeiten: F, M
8. Tag: Biograd na Moru – Nationalpark Krka – Sibenik (ca. 76 km)
Heute besuchen Sie den Nationalpark Krka, wo Sie einen erholsamen Spaziergang mit Blick auf die Wasserfälle unternehmen und die bezaubernde Landschaft geniessen. Danach folgt ein Stadtrundgang durch die engen Gassen von Sibenik. Ohne Zweifel ist die Kathedrale Sv. Jakov (UNESCO-Weltkulturerbe) das Hightlght des Ortes. Inbegriffene Mahlzeiten: F, M
9. Tag: Sibenik – Split – Trogir – Sibenik (ca. 166 km)
Der Diokletianpalast und die gesamte historische Altstadt von Split wurden 1979 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Erkunden Sie die herzigen Gassen entlang der Riva zur Prokurative, dem grossen Platz, der von drei Seiten mit neo-rennaissancenen Gebäuden und Bögen umgeben ist. Trogir (UNESCO-Weltkulturerbe) ist ein malerisches Städchen, in dem jeder Stein ein Denkmal ist. Inbegriffene Mahlzeiten: F, A
10. Tag: Sibenik – Split – Zürich (ca. 55 km)
Transfer zum Flughafen Split. Rückflug nach Zürich. Inbegriffene Mahlzeiten: F

Alle Kilometerangaben beziehen sich auf die Busfahrten.

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Croatia Airlines in Economy-Klasse
  • Alle Flugnebenkosten (Wert Fr. 130.– / Stand 31.08.2018)
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 9 Nächte in guten Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück, 2x Mittag- und 4x Abendessen, 1x Weindegustation
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Beste Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

Nicht inbegriffen

  • Annullierungskosten- und Assistanceversicherung
  • Kleingruppenzuschlag unter 15 Personen möglich

So fliegen Sie

Linienflüge mit Croatia Airlines am Samstag von Zürich nach Zagreb (Reisedauer ca. 1h 20min). Rückflug am Montag von Split nach Zürich.

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass. Andere Staatsbürger informieren sich bitte bei dem zuständigen Konsulat.

Kroatien Rundreise

03.10.2017 20:03 - Bärtschi Pia Therese

Kroatien
Super Landschaft ....


Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: