Étretat
Reise gemerkt

Excellence Royal: Garten-Flussreise Seine

Frühsommer an der Seine – die Ufer verwandeln sich in wahre Pflanzenparadiese. Wir führen Sie in prachtvolle Schlossgärten und poetische, historische und avantgardistische Gärten und Parks. Erfrischende und sachkundige Hintergründe liefern Ihnen zwei Fachfrauen.

8 Tage ab CHF 1'895.–

Abreisedaten:

06.06. – 13.06.21So - SoCHF 1'895.–
Buchungscode: eypar1_ga
Veranstalter dieser Reise: Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten AG, 8570 Weinfelden
Tag 1 Schweiz > Paris
Busanreise nach Paris.

Tag 2 Les Andelys
In der ländlichen Idylle von Giverny liegt der Landsitz des grossen Impressionisten Claude Monet. Patricia Rinsky begleitet Sie durch den idyllischen Garten mit dem weltberühmten Seerosenteich. Während Ihr Schiff Richtung Rouen kreuzt, präsentiert Ihnen Silvia Meister Faszinierendes rund um die botanische Welt.

Tag 3 Rouen
Der Bildhauer und Landschaftsgärtner Jean-Marc de Pas hat im Garten des Château de Bois Guilbert, dem barocken Anwesen seiner Vorfahren, einen sinnlichen Landschaftspark mit berührenden Skulpturen, Bäumen und Pflanzen geschafffen.

Tag 4 Caudebec-en-Caux > (Veules-les-Roses)
Die Royal erreicht die Atlantikküste. Im Garten des Herrenhauses Château Mesnil Geoffroy bestaunen Sie unter anderem den berühmten Rosengarten, der als grösster der ganzen Normandie gilt. Erleben Sie hier eine persönliche Führung durch die dort wohnhaften Besitzer. Im idyllischen Dorf Veules-les-Roses erwartet Sie ein köstliches Mittagessen. Führung durch den Jardin du Vasterival der Prinzessin Greta Sturdza, dem wohl berühmtesten Privatgarten der Welt.

Tag 5 Caudebec-en-Caux > (Étretat)
Hoch über dem Meer mit grandioser Aussicht liess sich der Landschaftsarchitekt Alexandrea Grivko von der Flora der Normandie-Küste inspirieren und schuf einen faszinierenden avantgardistischen Verlauf von Pflanzenskulpturen.

Tag 6 Vernon > Paris
Besichtigung der spektakulären Parkkulissen des Château de Bizy. An Bord hören Sie von der Expertin und Malerin, Patricia Rinsky, erfrischende Hintergründe über die Gärten im Impressionismus.

Tag 7 Paris
Heute wandeln Sie durch zwei weltberühmte Pariser Gärten. Der Jardin du Luxembourg hegt seit dem 17. Jh. die klassizistische französische Gartenkunst. Park und Gärten von Schloss Versailles sind Zeugnisse der Ambitionen von Ludwig XIV. Das Gartenbaugenie André Le Nôtre legte sie an.

Tag 8 Paris > Schweiz
Busrückreise zu Ihrem Abreiseort.

Excellence Royal ****+

Excellence Royal

Die einzigartige «Excellence Royal» setzt höchste Massstäbe. Für Ausstattung und Design wurden edle Materialien verarbeitet. Das Schiff besticht schon beim Eintreten durch ein grosszügig gestaltetes Foyer und gediegene Räumlichkeiten. Die «Excellence Royal» zählt zu den luxuriösesten Flussschiffen Europas und fährt unter Schweizer Flagge! Überzeugen Sie sich selbst vom hohen Komfort, dem besonderen Design, der exzellenten Küche und dem freundlichen Service. Sie werden ins Schwärmen kommen von diesem einzigartigen und unverwechselbaren Excellence-Schiffsprodukt!

Bordausstattung
Schon beim Betreten werden Sie von der grosszügigen Lobby mit Rezeption begeistert sein! Stilvoll eingerichtete Panorama-Lounge mit Bar, komfortable Royal-Lounge mit Heckbar und Aussenterrasse und Nichtraucher-Restaurant. Grossflächiges Sonnendeck mit Golfputting-Green, Shuffle Board, Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen, Aussichtsterrasse am Bug und Lift von Mittel- zu Oberdeck. Kleiner Wellnessbereich mit Sauna, Massagestuhl und Fitnessgeräten.

Unterhaltung
In der Lounge geniessen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die vorbeiziehende Flusslandschaft. Hier wird bei musikalischer Unterhaltung der Nachmittagskaffee serviert, sowie den Drink an der Bar. Bordspiele, Quizabende und Tanzmusik runden das abwechslungsreiche Tagesprogramm ab.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Mit kulinarischen Gaumenfreuden werden Sie im eleganten Restaurant verwöhnt. Es erwartet Sie jeden Morgen ein sehr reichhaltiges kaltes und warmes Frühstücksbuffet. Mittags werden Vorspeisen und Salate als Buffet angeboten, das mehrgängige Menü wird serviert. Abends verwöhnt Sie der Chefkoch wieder mit mehrgängigen Menüs. Die kulinarische Krönung ist das Kapitäns-Dinner.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2009/2010
Kategorie ****+
Länge 110 m
Breite 11,40 m
Passagiere 144
Besatzung 36
Decks 4 inkl. Sonnendeck
Bordwährung EUR, EC (Maestro, Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Bordsprache Deutsch
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Fahrgebiet Seine

Kabinen

72 Aussenkabinen mit Dusche/WC individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 2020V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten. (Ausnahme: Grandlit in Kabine 201, 202, 301–303).

Mini Suiten 17 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Bedingt rollstuhlgängige Kabine (Oberdeck Nr. 301).

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten, Ausnahme: Grandlit in Kabine 116, 117), 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

2-Bett Kabine Ober-/Mitteldeck

Mini Suite Ober-/Mitteldeck

2-Bett Kabine Hauptdeck

Kabinen

Excellence Royal ****+

Lobby

Excellence Royal ****+

Restaurant

Excellence Royal ****+

Panorama-<br>Lounge  /  Bar

Excellence Royal ****+

Royal Lounge

Excellence Royal ****+

Wellness

Excellence Royal ****+

Sonnendeck

Excellence Royal ****+

Kabinen

72 Aussenkabinen mit Dusche/WC individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 2020V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten. (Ausnahme: Grandlit in Kabine 201, 202, 301–303).

Mini Suiten 17 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Bedingt rollstuhlgängige Kabine (Oberdeck Nr. 301).

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten, Ausnahme: Grandlit in Kabine 116, 117), 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

2-Bett Kabine Ober-/Mitteldeck

Mini Suite Ober-/Mitteldeck

2-Bett Kabine Hauptdeck

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Flussreise mit Vollpension an Bord
  • An-/Rückreise im Komfort-Reisebus
  • Mittelthurgau Fluss-Plus: Komfort-Reisebus während der ganzen Reise
  • Mittagessen in Veules-les-Roses
  • Alle Besichtigungen gemäss Reiseprogramm
  • Willkommenscocktail, Kapitänsdinner
  • Gepäckservice am Hafen
  • Free WiFi an Bord
  • Expertinnen-Begleitung
  • Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Annullierungskosten- und
    Assistance Versicherung

    Reduktionen

    • Kabinen Hauptdeck hinten –100
    • Kabinen Mitteldeck hinten –150

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder
      mittelthurgau.ch/club –45

    Zuschläge

    • Alleinbenützung Kabine Hauptdeck
    • Alleinbenützung Kabine Mittel-/Oberdeck CHF 895.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    06:10 Wil , 06:30 Burgdorf ,
    06:35 Winterthur-Wiesendangen,
    07:00 Zürich-Flughafen , 07:00 Aarau SBB,
    08:00 Baden-Rütihof , 08:35 Basel,
    08:50 Arlesheim, c/o Birseck Reisen

    Radio SRF 1 Gartenfachfrau Silvia Meister

    Sie ist die gefragteste Gartenexpertin der Schweiz, bekannt durch die Sendung «Ratgeber Natur» auf Radio SRF 1. Die Solothurnerin öffnet auf sympathische Weise Türen zum naturnahen Gärtnern.

    Malerin & Künstlerin Patricia Rinsky

    Inspiriert von der Landschaft der Normandie begann sie in jungen Jahren zu malen. Heute lebt Patricia Rinsky in Vernon, ist nicht nur Malerin, sondern auch Reiseführerin und gefragte Lektorin über impressionistische Malerei, deren Wiege die Normandie ist.

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: