Pollera
Reise gemerkt
Von Flora und Fauna nur so strotzende Paradiese

Costa Rica und Panama Rundreise

  • Reiseleitung vor Ort
  • Nationalpark Corcovado
  • Teildurchquerung des Panamakanals

Schönste Natur in Hülle und Fülle schmückt die beiden Kaffeeländer. Sie ergründen unberührte Fleckchen zwischen Dschungel und tropischer Küste, in mystisch erscheinenden Nebelwäldern und auf sattgrünen Bergen. Warmherzige Menschen entführen Sie in ihre farbenfrohe Welt der Bräuche und Traditionen.

18 Tage ab CHF 4'495.–
  • Maximal 15 Teilnehmer

Abreisedaten:

24.01. – 10.02.20 * Fr - Mo Ausgebucht
06.03. – 23.03.20 Fr - Mo CHF 6'190.–
17.04. – 04.05.20 Fr - Mo CHF 4'495.–
* Vögele Reiseleitung ab/bis Schweiz


Zusätzliche Abreisen im November 2020, Januar, Februar und März 2021 bereits heute unverbindlich vormerken. 

Buchungscode: vrcopa01

Impressionen Panama

1. Tag: Flug Zürich – San Jose (ca. 17 km)
Direktflug nach San Jose und anschliessender Transfer zum Hotel.
Inbegriffene Mahlzeiten: –

2. Tag: San Jose – San Gerardo de Dota (ca. 155 km)
Fahrt zum Gipfel des Vulkans Irazu. Weiterfahrt nach San Gerardo de Dota.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

3. Tag: Wanderung und Vogelbeobachtung  
Die Wälder rund um die Lodge beheimaten eine Vielzahl an Vögeln, u. a. den Quetzal, eine der schönsten Vogelarten Mittelamerikas. Freier Nachmittag.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

4. Tag: San Gerardo de Dota – Manuel Antonio (ca. 135 km) 
Unterwegs Besuch der Hacienda Baru und Wanderung durch einen Sekundär- und Primär-Regenwald.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, A

5. Tag: Ausflug NP Manuel Antonio (ca. 6 km)
Wanderung im Nationalpark mit ursprünglichem Regenwald, einer reichen Tier- und Pflanzenwelt sowie tropischen Stränden. Eine Begegnung mit einem Äffchen ist fast garantiert. 
Inbegriffene Mahlzeiten: F

6. Tag: Manuel Antonio 
Freier Tag zum Wandern oder Entspannen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

7. Tag: Manuel Antonio – Uvita (ca. 55 km)
Fahrt entlang der Küste in den Süden Costa Ricas. Freier Nachmittag. Erkunden Sie z. B. den NP Marino Ballena auf eigene Faust.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

8. Tag: Ausflug NP Corcovado (ca. 24 km)
Bootsfahrt in den Nationalpark mit seiner enormen biologischen Artenvielfalt. Während zwei Wanderungen erforschen Sie die wilde Natur und exotischen Tiere.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, Lunch Box

9. Tag: Uvita – Boquete (ca. 245 km)
Grenzübergang nach Panama. Fahrt durch die Berge von Chiriqui ins kleine Bergdorf Boquete. 
Inbegriffene Mahlzeiten: F

10. Tag: Boquete (ca. 25 km)
Einführung in die Welt des Kaffees auf der Finca-eigenen Kaffeeplantage. Nachmittags Spaziergang auf Hängebrücken.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

11. Tag: Boquete – Chitre (ca. 300 km)
In einem historischen Örtchen besuchen Sie einen lokalen Maskenbildner, der die für Panama typischen Diablicos Masken herstellt.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

12. Tag: Ausflug Isla Iguana (ca. 160 km)
Morgens Pollera-Workshop. Polleras sind panamaische Nationaltrachten der Frauen. Danach Fahrt mit einem Fischerboot auf die Isla Iguana umringt von Korallen.
Inbegriffene Mahlzeiten: F, Lunch Box

13. Tag: Chitre – El Valle de Anton (ca. 150 km)
Fahrt auf der Panamericana nach El Valle. Hier in den Bergen befindet sich der grösste besiedelte Vulkankrater der Erde.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

14. Tag: El Valle de Anton – Panama City (ca. 135 km)
Besuch des ältesten Nationalparks Panamas – Altos de Campana.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

15. Tag: Panama City Tour (ca. 60 km)
Besichtigung der imposanten Hauptstadt mit ihren Ruinen von Panama Viejo, der Altstadt Casco Antiguo und der hinreissenden Kulisse aus Wolkenkratzern.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

16. Tag: Teildurchquerung des Panamakanals (ca. 60 km)
Halbtägige Fahrt durch den legendären Panamakanal bis zum Gatun-See. Abends «Noche Panameña».
Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A

17. Tag: Flug Panama City – Frankfurt (ca. 25 km)
Freizeit bis zum Transfer.
Inbegriffene Mahlzeiten: F

18. Tag: Flug Frankfurt – Zürich 


Alle Kilometerangaben beziehen sich auf die Busfahrten.

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss und Lufthansa in Economy
  • Ausreisegebühr Costa Rica
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 16 Nächte in sehr guten Mittelklasshotels bzw. Lodges
  • Täglich Frühstück, 2 Lunch Boxen, 1 Mittag- und 3 Abendessen
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

Danzas de Diablicos

An Fronleichnam ist in Panama der Teufel los. Eigentlich ist es ein religiöses Fest, doch auf der panamaischen Halbinsel Azuero hat es einen folkloristischen Charakter. Teufelsmasken und Tierkostüme beherrschen in dieser Zeit die Strassen. Traditionelle Prozessionen werden mit lokalen Tänzen und Bräuchen vereint. Der Tanz der Teufel symbolisiert den Kampf zwischen Gut und Böse.

So fliegen Sie

Direktflug ab Zürich am Freitag mit Edelweiss nach San Jose. Rückflug am Sonntag ab Panama City via Frankfurt (umsteigen) nach Zürich. Ankunft am Montag (Reisedauer ca. 15h).

Gruppengrösse

Maximal 15 Personen. 
Minimum 12 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich.

Was Sie noch wissen sollten

Einreise, Versicherung und mehr finden Sie unter:
www.voegele-reisen.ch/rund-ums-reisen/was-sie-noch-wissen-sollten

Reiseleiter

Veronika Haltinner

24.01.2020 - 10.02.2020

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: