Salvador da Bahia
Reise gemerkt
Rundreise

Brasilien - Rundreise

  • Rio de Janeiro & der Zuckerhut
  • Iguazu Wasserfälle
  • Paradiesisches Pantanal

Exotik pur! Erleben Sie ein Reiseland, welches mit facettenreichen Highlights beeindruckt. Kulturelle Städte, der bekannte Zuckerhut, welcher über der Stadt thront, und der Zwillingsnationalpark zwischen Brasilien und Argentinien. Dies ist nur ein Teil, der Glanzpunkte unserer Brasilien Rundreise. Lassen Sie sich von dieser traumhaften Schönheit beeindrucken.

18 Tage ab CHF 6'145.–

Abreisedaten:

07.05. – 24.05.18 Mo - Do CHF 6'145.–
28.07. – 14.08.18 Sa - Di CHF 6'145.–
15.09. – 02.10.18 Sa - Di CHF 6'145.–
Buchungscode: vrbrasil01
Alle Kilometerangaben beziehen sich auf die unternommenen Busfahrten.

1. Tag: Zürich – Rio de Janeiro
Direktflug am Mittag von Zürich nach Rio de Janeiro. Ankunft am Abend. Transfer vom Flughafen zum Hotel.
2. Tag: Rio de Janeiro (ca. 28 km)
Sie besichtigen die Kathedrale Metropolitana sowie den Park «Aterro do Flamengo». Danach geht es durch das historische Urca-Viertel. Hier beginnt die aufregende Seilbahnfahrt auf den Morro da Urca, bis auf den Gipfel des Zuckerhutes. Vom Cosme Velho-Viertel aus, fährt eine Zahnradbahn die steilen Hänge des Tijuca-Nationalparkes hinauf, zum Gipfel des Corcovado «der Bucklige», mit seiner berühmten Christusstatue. Geniessen Sie die herrliche Aussicht über die lebendige Stadt am Meer. Kurzer Stopp beim Sambodromo, welches einmal im Jahr zur Bühne des farbenprächtigsten Karnevals wird. Inbegriffene Mahlzeiten: F, M
3. Tag: Rio de Janeiro (ca. 13 km)
Spaziergang durch den Stadtteil Santa Teresa, wo Sie die kulturelle Bedeutung im Hinblick auf die Kunst kennenlernen. Im Viertel Pereira da Silva oder auch «Pereirão» angekommen, bietet Ihnen das Morrinho-Projekt eine detailgetreue Nachbildung von Rios Favelas. Es besteht aus kleinen Graffitis, dem Maracanã-Stadion, der Strassenbahn von Santa Teresa und den Bögen von Lapa. Inbegriffene Mahlzeiten: F
4. Tag: Rio de Janeiro – Paraty (ca. 260 km)
Heute lernen Sie weitere von Rios historischen Highlights kennen, wie z. B. das Mosteiro de São Bento, das als bestes Beispiel der brasilianischen Barock- und Rokokokunst gilt (UNESCO). Weiter geht es zum Centro Cultural Banco do Brasil, mit einem imposanten Bau und einem Kuppelsaal aus dem späten 19. Jahrhundert. Im Anschluss besuchen Sie die Confeitaria Colombo, Rios ältestes Café. Das 1894 eröffnete Kaffeehaus versprüht auch heute noch Jugendstil-Flair. Lassen Sie sich in Rios Belle Epoche zurückführen. Weiterfahrt nach Paraty. Inbegriffene Mahlzeiten: F
5. Tag: Paraty
Am Morgen werden Sie den Hafen von Paraty verlassen. In einem Trawler fahren Sie an üppig bewaldeten Inselchen im kristallklarem Wasser und an einsamen Sandstränden vorbei. Geniessen Sie die Sonne und das smaragdgrüne Wasser. Sie haben die Gelegenheit zu schnorcheln. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie zum Beispiel das charmante Paraty mit seinen hübschen Kirchen, ein Glanzstück geplanter Kolonialarchitektur aus dem späten 17. Jahrhundert oder entspannen Sie in der Pousada. Inbegriffene Mahlzeiten: F
6. Tag: Paraty – Sao Paulo – Iguazu (ca. 263 km)
Transfer von Paraty zum Flughafen Sao Paulo. Flug von Sao Paulo nach Iguazu. Ankunft voraussichtlich am Nachmittag. Transfer zum Hotel. Inbegriffene Mahlzeiten: F
7. Tag: Ausflug Iguazu Wasserfälle (Brasilianische Seite, ca. 2 km)
Der Ausflug beginnt mit einer Fahrt durch die üppige subtropische Vegetation des Parks. Danach geht es zu Fuss weiter, über einen Pfad, welcher in den Canyon hinein führt. Es erwartet Sie ein spektakulärer Panoramablick über die Wasserfälle. Sie fahren in einem gläsernen Aufzug die Felswand hinauf, um auch die oberen Wasserfälle zu sehen. Inbegriffene Mahlzeiten: F
8. Tag: Ausflug Iguazu Wasserfälle (Argentinische Seite, ca. 24 km)
Heute sehen Sie die Wasserfälle, jedoch von der argentinischen Seite. Der Nationalpark gilt, gemeinsam mit dem benachbarten brasilianischen NP, als wichtigstes verbleibendes Regenwaldgebiet des Südkegels (UNESCO). Zahllose Stege und Fusswege erlauben es, die Wasserfälle und den angrenzenden Regenwald zu bewundern. Der Höhepunkt ist, der Blick an einer unmittelbar am Rand gelegenen Teufelsschlund mit Aussichtsplattform – ein unvergessliches Erlebnis. Inbegriffene Mahlzeiten: F
9. Tag: Iguazu – Cuiaba – Nobres (ca. 160 km)
Transfer zum Flughafen in Iguazu. Flug via Sao Paulo nach Cuiaba. Nach Ankunft Weiterfahrt nach Nobres. Inbegriffene Mahlzeiten: F
10. Tag: Nobres (ca. 24 km)
Das Aquarium «Encantado» ist ca. 6 m tief und mit etwas Glück können Sie beim Schnorcheln bis zu 30 verschiedene Fischarten entdecken. Nachdem Sie sich an das Treiben auf der Wasseroberfläche und die Schnorchelausrüstung gewöhnt haben, laufen Sie ein Stück und lassen sich ca. 600-1000 m auf dem Fluss treiben. Im Anschluss gehen Sie Richtung «Lagoa das Araras», wo Sie den Sonnenuntergang geniessen. In den Buriti-Palmen haben u. a. Ara-Papageien ihre Nester gebaut und kommen am Ende des Tages dorthin zurück. Beobachten Sie das einzigartige Ereignis. Inbegriffene Mahlzeiten: F
11. Tag: Nobres – Chapada dos Guimaraes – Pantanal (ca. 365 km)
Natur pur. Heute fahren Sie in das naheliegende Tafelgebirge Chapada dos Guimaraes. Den berühmten Véu da Noiva «Brautschleier» sehen Sie von einem gut gelegenen Aussichtspunkt aus. Insgesamt laufen Sie ca. 2 km. Anschliessend besuchen Sie den Ort Chapada, mit seinem historischen Zentrum. Das Mittagessen nehmen Sie bei einem wunderbaren Panorama über die Weite des Tafelgebirges ein – guten Appetit. Abends Fahrt zur Pantanal-Lodge. Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A
12. und 13. Tag: Pantanal
Per Boot und Pferd erkunden Sie auf verschiedenste Weise das beeindruckende Naturschutzgebiet Pantanal. Die Safari-Fahrt führt Sie entlang der Transpantaneira. Mit etwas Glück sehen Sie verschiedene Tierarten wie z.B. Affen oder Wasserschweine. Bei einer Nacht-Safari versuchen Sie gemeinsam, mit den Scheinwerfern, Kaimane aufzuspüren. Bewundern Sie die schöne Flora und Fauna sowie unvergessliche Sonnenuntergänge – all das lassen die zwei Tage zu etwas ganz Besonderem werden. Inbegriffene Mahlzeiten: F, M, A
14. Tag: Pantanal – Cuiaba – Salvador da Bahia (ca. 115 km)
Sie starten Ihren Tag mit dem Sonnenaufgang. Transfer zum Flughafen in Cuiaba. Flug von Cuiaba via Sao Paulo nach Salvador. Inbegriffene Mahlzeiten: F
15. Tag: Salvador da Bahia
Heute besuchen Sie das koloniale sowie lebendige Stadtzentrum von Salvador, Pelourinho (UNESCO). Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das Haus des Schriftstellers Jorge Amado, die Sao Francisco-Kirche und die Kathedrale Basílica de São Salvador sowie die traditionsreiche Bar «O Cravinho». Weiter geht es zum 1873 errichteten «Elevador Lacerda», der den oberen und unteren Teil der Stadt miteinander verbindet. Geniessen Sie den traumhaften Blick über die Allerheiligenbucht und den Mercado Modelo. Inbegriffene Mahlzeiten: F
16. Tag: Salvador da Bahia
Freier Tag. Am Vormittag können Sie an einem optionalen Kochkurs, mit typisch brasilianischen Spezialitäten teilnehmen. Am Abend erleben Sie ein wunderbares Abendessen, mit einer spektakulären Folklore-Show. Das Programm umfasst einige der wichtigsten afro-bahianischen Kulturtraditionen, wie Samba de roda, Maculelê, Puxada de rede, Candomblé und Capoeira – einmalig und traditionell. Inbegriffene Mahlzeiten: F, Samba-Dinner Show
17. Tag: Salvador da Bahia – Sao Paulo – Zürich (ca. 27 km)
Transfer zum Flughafen oder zur Badeferien-Verlängerung in Praia do Forte, wo Sie 3 Tage am Strand geniessen. Flug via Sao Paulo nach Zürich. Inbegriffene Mahlzeiten: F
18. Tag: Ankunft in Zürich

IDEALE BADEFERIEN-VERLÄNGERUNG

Tivoli Eco Resort****+, PRAIA DO FORTE

Lage: Das Hotel liegt direkt am tropischen Regenwald und Sandstrand. Der Ort Praia do Forte ist zu Fuss erreichbar, ca. 10 Gehminuten. Transferzeit vom Flughafen 1-2 Std.
Hotel: Das umweltorientierte Resort bietet 3 Restaurants, 2 Bars und mehrere Pools. Liegestühle, Schirme und Badetücher am Pool und auf der Liegewiese inklusive.
Zimmer (287): Die Premiumzimmer verfügen über Bad, Föhn, Balkon oder Terrasse, Kaffeemaschine, Klimaanlage, Safe, TV, WLAN.
Wellness: Sauna, Spa und Beauty-Behandlungen gegen Gebühr.
Sport: Beachvolleyball, Fitness, Fussball, Tennisplätze, Tischtennis.

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss/ SWISS und LATAM in Economy-Klasse
  • Alle Flugnebenkosten (Wert Fr. 600.–/ Stand 30.11.2017)
  • 4 Inlandflüge
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 16 Nächte in landestypischen Pousadas und guten Mittelklasshotels
  • Täglich Frühstück, 4x Mittag-, 3x Abendessen und 1x Samba Dinner Show
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Beste Betreuung durch unsere erfahrene Vögele Reiseleitung ab/bis Schweiz
  • Zusätzlich Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer
  • Bei Verlängerung
  • Transfers bei An- und Abreise
  • 4 Nächte im 4.5-Sterne Hotel
  • Täglich Frühstück und Abendessen
  • Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort während den Transfers

Nicht inbegriffen

  • Annullierungskosten- und Assistance-
    versicherung, Details siehe Einstiegstext
  • Kleingruppenzuschlag unter 15 Personen möglich

So fliegen Sie

Direktflug ab Zürich mit Edelweiss nach Rio de Janeiro (Reisedauer ca. 12h). Rückflug ab Salvador mit LATAM und SWISS via Sao Paulo nach Zürich (Reisedauer ca. 17h).

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Andere Staatsbürger informieren sich bitte bei dem zuständigen Konsulat.

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie, dass man die schönen Landschaften und Städte in Brasilien am besten zu Fuss erkundet. Auf dieser Reise ist öfters eine Wanderung oder ein Rundgang eingeplant. Daher ist eine gute Gesundheit und eine gute körperliche Verfassung Voraussetzung für diese Reise.

Für diese Reise ist eine Gelbfieberimpfung und die Mitnahme eines Malaria Notfallmedikaments empfohlen. Bei Unsicherheit steht Ihnen Vögele Reisen gerne zur Verfügung oder konsultieren Sie Ihren Hausarzt.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: