Endlich wieder reisen!
CHF 360 p.Pers. im DZ exkl. Flug

Riga City Package

Hauptreise

  • 4 Tage
  • Privatreise
  • Hotelklasse wählbarHotelklasse wählbar
  • Riga
  • Perle des Baltikums
  • Jugendstil
  • zentrale Hotels

Wenn Sie einen etwas anderen Städtetrip machen möchten, reisen Sie doch nach Riga, der "Perle des Baltikums". Die lettische Hauptstadt ist jung, hip und wunderschön. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Schwarzhäupterhaus oder den Zentralmarkt. Kulinarisch können Sie hier wahre Höheflüge erleben und auch das Nachtleben lässt nicht zu wünschen übrig. Hinzu kommt: die Ostsee ist quasi um die Ecke und nahe der Stadt gibt es viele tolle Ausflugsziele.

Tag 1
Riga
Ankunft in Riga
Panorama von Riga

Ankunft in Riga

Willkommen in der "Perle des Baltikums", im hippen Riga!

Die Hauptstadt von Lettland ist mit rund 700.000 Einwohnern die größte Stadt des Baltikums und das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Hier vereint sich ein dynmisches Kulturleben mit abwechslungsreicher Architektur, Tradition trifft auf Moderne.

Nach Ankunft erfolgt der Transfer ins Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Mercure Riga_Außenansicht

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Riga:

  • Mittelklasse: Ibis Riga Centre - modernes, zentral gelegenes Hotel mit angenehmen Zimmern. Die Altstadt ist von hier aus fußläufig zu erreichen, der Hauptbahnhof mit Einkaufszentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe
  • Komfortklasse: Mercure Riga Centre - befindet sich in einem Gebäude aus der Jugendstilzeit, im Herzen von Riga gelegen. Ruhig, sauber und komfortabel
  • Luxusklasse: Grand Poet by Semarah Hotels - gehobenes Haus inder Altstadt. Die Essen ist ausgezeichnet, das Personal sehr freundlich und kompetent. Es gibt einen großen Spa-Bereich
Tag 2
Riga
Riga - Stadtbesichtigung, Jurmala
Schwarzhäupterhaus im Abendrot

Riga - Stadtbesichtigung

Die Altstadt von Riga gehört seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe und beherbergt zahlreiche Gebäude und Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Epochen.

Das Herz der Altstadt ist wohl der Domplatz und umfasst einige wichtige Denkmäler: Die Domkirche oder die Rigaer Börse, welches zu seiner Zeit das erste Gebäude mit Strom in Riga war. Relativ mittig auf dem Platz finden Sie einen Punkt, von dem aus Sie alle drei vergoldeten Hähne der Kirchen der Altstadt sehen können. Unweit entfernt ist der Rathausplatz, der nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. Hier befindet sich nicht nur das renovierte Rathaus, sondern auch das Schwarzhäupterhaus, das Kaufleuten und der vorwiegend deutschen Bürgerschaft Riga einst als Versammlungsort diente. Falls Sie sich gefragt haben, wozu diese höchste Spitze der Stadt gehört - sie gehört zur Petrikirche, einem der ältesten und daher wertvollsten Gebäude der mittelalterlichen Architektur in Riga. Doch Riga besteht nicht nur aus Plätzen und Kirchen - genießen Sie es einfach durch die mit Kopfstein gepflasterten Gassen der Altstadt zu spazieren, übersehen Sie keineswegs den ältestens Wohnhauskomplex der Stadt aus dem 15. Jahrhundert, die Drei Brüder.

Auf Ihrem Weg raus aus der Altstadt kommen Sie an der Laima Uhr, einem beliebten Treffpunkt der Rigaer sowie dem Freiheitsdenkmal, welches an die Unabhängigkeit des Landes im Jahre 1918 erinnert, vorbei. Ihr Ziel ist das "stille Zentrum", dem Jugendstil-Viertel der Stadt. Ca. 40% aller Gebäude in der Innenstadt sind im Stile des Jugendstils erbaut, mehr als in jeder anderen Stadt der Welt. Entdecken Sie prächtige hhistroische Bauten im Art Nouveau-Stil, wovon es vor allem in der Alberta iela eine Menge gibt. Hier stehen wohl die schönsten der ganze Stadt.

Für die zweite Tageshälfte können Sie einen Ausflug buchen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Strand von Jurmala

Optional: Jurmala

Fahrt von Riga nach Jurmala - 40 km, 45 Minuten

Jurmala ist der einzige offizielle lettische Kurort und ein beliebter Ausflugsort für die Rigaer. Das milde Klima, der 24 km lange goldgelbe Sandstrand und die frische Luft machen Jurmala zum Erholungsort Nummer 1 in Lettland. Hinzu kommen Heilschlamm und Mineralwasser für die Gesundheit und Schönheit sowie ein breites Angebot an Unterhaltung, Aktivitäten und Veranstaltungen.

Dauer ca. 3 Stunden, inkl. Transfers und Reiseleitung

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Sie übernachten in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag

Tag 3
Riga
Riga - Tag zur freien Verfügung, Schloss Rundale
Markthallen von Riga

Riga - Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In Riga gibt es noch Einiges zu entdecken!

Gehen Sie am Morgen zu den Markthallen von Riga - der Zentralmarkt wurde 1930 eröffnet und galt damals als der größte, beste und modernste Markt Europas. Lernen Sie mehr über die einheimische Küche und frischen Zutaten und kommen Sie in Kontakt mit den Rigaern, die es lieben hier einkaufen zu gehen.

Es gibt einen Spruch, der besagt: "Wenn Sie kein Rigas Balsamz probiert haben, waren Sie nicht in Riga". Der Kräuterlikör ist typisch lettisch und geht auf ein Geheimrezept Mitte des 18. Jahrhunderts zurück.

Riga ist außerdem ein Mekka für Feinschmecker. Besonders beliebt ist die Fusion Küche, bei der traditionelle Gerichte modern interpretiert oder mit modernen Komponenten gemischt werden. Probieren Sie aber auch traditionell lettische Küche, die sich an den saisonalen landwirtschaftlichen Erzeugnissen orientiert und zugegebenermaßen deftig ist. Letten lieben fetten Fisch, Fleisch, Hüttenkäse und geräucherte Wurst.

Schloss Rundale

Optional: Schloss Rundale

Fahrt von Riga nach Rundale - 80 km, 01:15 Stunden

Wenn Sie mögen, können Sie einen Ausflug zum "Versailles des Baltikums", dem prächtigen Barockschloss Rundale unternehmen. Es befindet nahe der Stadt Bauska und gilt als eines der bedeutendsten Bauten des Barocks und Rokoko in Lettland. Es wurde nach dem Vorbild von Versailles gebaut und wird von einem wunderschönen Schlosspark umgeben. Es wurde vom Architekten Bartolomeo Francesco Rastrelli entworfen, der auch schon den Winterpalast der Eremitage in St. Petersburg geplant hatte.

Heute ist das Schloss ein Museum, welches Hinterlassenschaften der kurländischen Herzöge ausstellt. Außerdem ist es eine Forschungsstelle für die ältere Kunstgeschichte Lettlands.

Dauer ca. 6 Stunden, inkl. Tranfers, Eintritt & deutschspr. Museumguide

Übernachtung in Mittel-, Komfort- oder Luxusklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Sie übernachten in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag

Tag 4
Riga
Riga - Abreise

Riga - Abreise

Freie Zeit bis zum Transfer für die Ab- oder Weiterreise

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Hier Planung starten

Privatreise
CHF 360 p.Pers. im DZ exkl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 4 Tage Privatreise

Riga City Package

  • 3x Frühstück
  • Alle Transfers im klimatisierten Fahrzeug
  • Deutschsprachige Reiseleitung & Eintritte laut Reiseplan
  • Citytour durch Riga
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Promise
Ihre Vorteile

Hier Planung starten

Privatreise
CHF 360 p.Pers. im DZ exkl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan