Endlich wieder reisen!
Kleingruppe
CHF 2.250 p.Pers. im DZ inkl. Flug

Thailand - inklusive Flug

Hauptreise

  • 10 Tage
  • Kleingruppenreise
  • MittelklasshotelsMittelklasshotels
  • Chaing Rai
  • Goldenes Dreieck
  • Elefanten in Chiang Mai
  • Historisches Sukhothai
  • Buddhas in Ayutthaya
  • Bangkok
Chiang Rai Mae Salong Nok Chiang Mai Lampang

Lernen Sie das Königreich Thailand von seiner schönsten Seite kennen, begegnen Sie den herzlichen Menschen und ergründen Sie die tausendjährige Kultur des alten Siam. Freuen Sie sich auf Glanzpunkte wie das «Goldene Dreieck», die Ruinen Sukhothais und das bunte Treiben in Bangkok.

Tag 1
Chiang Rai
Ankunft in Chiang Rai

Ankunft in Chiang Rai

Ankunft in Bangkok, Umsteigen und Weiterflug nach Chiang Rai und Transfer zum Hotel. Später machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kok-Fluss und besuchen den Stamm der Karen Ruam Mit. Danach haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sehen Sie zum Beispiel den Glockenturm welcher abends jeweils beleuchtet wird.

Übernachtung im The Legend - Chiang Rai Boutique River Resort & Spa

Übernachtung im 4* Hotel The Legend - Chiang Rai Boutique River Resort & Spa in Chiang Rai.

Tag 2
Mae Salong Nok
Tee und Tempel im Hochland, Goldenes Dreieck
Statue Chinesischer Drache

Tee und Tempel im Hochland

Heute begeben Sie sich ins thailändische Hochland von Doi Mae Salong. Die Region ist bekannt für ihre Tee Plantagen, zudem gibt es chinesische Tempel, Märkte und Shops, die lokale, chinesische Spezialitäten anbieten. Anschliessend fahren Sie zum nördlichsten Punkt Thailands zum Dorf Mae Sai, welches an der burmesischen Grenze liegt.

Goldenes Dreieck

Goldenes Dreieck

Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot flussaufwärts in das Drei-Ländergebiet, auch «Goldenes Dreieck» genannt. Hier werden die drei Länder Thailand, Laos und Myanmar (Burma) durch den Mekong und einen seiner Zuflüsse getrennt. Danach erfolgt die Fahrt per Bus zurück nach Chiang Rai.

Fahrt von Chiang Rai zum Goldenen Dreieck - ca. 135 km, 3 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

Übernachtung im The Legend - Chiang Rai Boutique River Resort & Spa

Übernachtung in Ihrem Hotel wie am Vortag.

Tag 3
Chiang Mai
Chiang Mai
Bunte Schirme in Chiang Mai

Chiang Mai

Am Morgen besichtigen Sie die buddhistisch-hinduistische Tempelanlage Wat Rong Khun. Durch ihre weisse Farbe wird sie Ihnen bestimmt auffallen. Es ist ungewöhnlich, dass der thailändische Architekt und Künstler Chalermchai Kositpipat die Farbe Weiss gewählt hat. Die Farbe Weiss steht in Thailand für Trauer. Zudem besichtigen Sie den «Blauen Tempel» Wat Rong Suean Ten, welchen ein Schüler des Künstlers Chalermchai Kositpipat gebaut hat. Anschliessend verlassen Sie Chiang Rai und fahren in Richtung Chiang Mai.

Am Nachmittag besuchen Sie eine Werkstatt, wo die bekannten Papierschirmchen hergestellt werden.

Zudem lernen Sie bei einem Kochkurs, wie Sie ein typisch thailändisches Gericht zubereiten können. Zuvor werden Sie auf einem lokalen Markt die nötigen Zutaten einkaufen.

Fahrt von Chiang Rai nach Chiang Mai - ca. 200 km, 3 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

Übernachtung im The Empress Hotel

Übernachtung im 4* The Empress Hotel in Chiang Mai.

Tag 4
Chiang Mai
Besuch im Elefanten-Park

Besuch im Elefanten-Park

Früh am Morgen fahren Sie zum Wat Doi Suthep, der versteckt in den Bergen auf 1.056 Metern über dem Meeresspiegel liegt. Geniessen Sie die wunderschöne Aussicht von der Spitze des Hügels auf die Stadtrundfahrt in Chiang Mai.

Später steht ein besonderes Erlebnis dieser Reise an - der Besuch im Elefanten-Park. Hier haben Sie die Gelegenheit, die Dickhäuter aus der Nähe zu beobachten. Lernen Sie die Lebensweise dieser intelligenten Tiere besser kennen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im The Empress Hotel

Übernachtung im bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 5
Lampang
Lampang, Keramik Workshop, Sukhothai

Lampang

Fahrt nach Lampang, wo Sie den Tem-pel Wat Phra Dhat Lampang Luang besichtigen. Dieser Tempel gilt als der faszinierendste von ganz Thailand. Im Mittelpunkt des Tempels steht ein heiliger Chedi, der mit kupfernen Platten abgedeckt ist. Da der Tempel auf einem Hügel gebaut wurde, hat man eine wunderschöne Aussicht auf die nähere Umgebung. Er gilt daher auch als eine Art «Schutzburg».

Keramik Workshop

Sie besuchen das Keramik Museum Lampang, eine der führenden Keramikmanufakturen Thailands. Während eines Workshops bemalen Sie Ihr eigenes Keramikobjekt, um es als Souvenir mit nach Hause zu nehmen. Weiter geht es mit einem Spaziergang zu einigen der bemerkenswertesten Häuser im Kolonialstil in der Talad Gao Street.

Lotus Teich in Sukhothai

Sukhothai

Im Anschluss Fahrt nach Sukhothai, die erste Hauptstadt von Thailand. Die beeindruckende Ruinenstadt, etwas ausserhalb der modernen Stadt gelegen, war bis vor 40 Jahren noch von dichtem Urwald überwuchert. Im historischen Park finden Sie verschiedene kleinere Tempel, wie den Wat Maha Dhat Tempel mit seiner verehrten Buddha Statue sowie den Wat Sra Sri oder den besonders eindrucksvollen Wat Sri Chum.

Fahrt von Chiang Mai nach Sukhothai - ca. 315 km, 4,5 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im Legendha Sukhothai

Übernachtung im 4* Hotel Legendha Sukhothai in Sukhothai.

Tag 6
Phra Nakhon Si Ayutthaya
Ayutthaya
Buddhas in Ayutthaya

Ayutthaya

Fahrt in Richtung Bangkok. Unterwegs erreichen Sie Ayutthaya, wo Sie den Wat Maha Dhat sehen. Der Tempel ist besonders bekannt durch den Buddha-Kopf, welcher in den Wurzeln eines Banyan-Baums eingewachsen ist. Anschliessend besuchen Sie die bedeutende Ruine des Wat Phra Sri Sanphet, die auf dem Gelände des alten Königspalastes liegt. Weiterfahrt nach Bangkok.

Fahrt von Sukhothai nach Bangkok - ca. 445 km, 5,5 Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im Rembrandt Sukhumvit

Übernachtung im 4* Hotel Rembrandt Sukhumvit in Bangkok.

Tag 7
Bangkok
Bangkok erleben
Bangkok am Abend

Bangkok erleben

Sie starten mit einer Bootsfahrt auf den Thonburi Klongs. Thonburi ist der westliche Teil Bangkoks. Die Kanäle waren einst die einzigen Verkehrsverbindungen der Stadt, bevor die Stadtplaner einige der Wasserwege zuschütten liessen und Strassen bauten. Daher wurde Bangkok früher auch „Venedig des Ostens“ genannt. Sie erleben die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive. Ausserdem besuchen Sie den am Ufer gelegenen Tempel Wat Arun, mit seinem ca. 80 Meter hohen beeindruckenden Prang. Der gesamte Komplex ist mit einem Mosaik aus buntem asiatischen Porzellan, Muscheln und Glasstückchen überzogen. Ein weiterer Höhepunkt dieses Tages ist der berühmte Königspalast. Sie tauchen ein in die «goldene» Welt des ehemaligen Siam. Gold und bunte Mosaike schmücken Fassaden und Statuen, die Pracht ist überwältigend. Auf dem Gelände des Königspalastes befindet sich auch der bekannte Tempel des Smaragd-Buddhas. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im Rembrandt Sukhumvit

Übernachtung im bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 8
Bangkok
Bangkok - Abreise oder Verlängerung

Bangkok - Abreise oder Verlängerung

Transfer für Gäste mit Verlängerung in Cha Am.

Bei Verlängerung in Khao Lak werden Sie zum Flughafen Bangkok gebracht und fliegen nach Phuket. Von dort erfolgt der Transfer nach Khao Lak.

Gäste ohne Verlängerung geniessen einen freien Tag in Bangkok und werden Abends zum Flughafen gebracht für den Flug nach Hause.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Hinweise

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Mindestteilnehmerzahl

Garantierte Durchführung ab 10 Personen, darunter Mini-Gruppenzuschlag möglich. Maximal 14 Personen.

Nicht im Reisepreis enthalten
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • persönliche Ausgaben
  • nicht explizit im Reiseplan genannte Eintrittsgelder
  • ggf. Visakosten
Nebenkosten

In Thailand ist das Preisniveau niedriger als in der Schweiz.

So fliegen Sie

Linienflug ab Zürich am Samstag mit Thai Airways via Bangkok (umsteigen) nach Chiang Rai. Rückflug am Montag resp. Samstag ab Bangkok oder am Freitag ab Phuket via Bangkok (umsteigen) nach Zürich (Reisedauer ca. 12h 20min, resp. ca. 15h 30min).
Business: Nur auf Strecke Zürich–Bangkok und Bangkok–Zürich möglich.

Covid-19-Einreisebestimmungen

Über die geltenden Einreisebedingungen zum Zeitpunkt Ihrer Abreise informieren wir Sie rechtzeitig mit den Reiseunterlagen. 

Aktuelle Informationen zur Einreise finden Sie unter diesem Link: https://www.voegele-reisen.ch/einreisebestimmungen/

Schutz- und Hygienemassnahmen auf Reisen

Die geltenden Schutz- und Hygienemassnahmen werden für jede Reise aktualisiert. Sie werden mit den Reiseunterlagen rechtzeitig über die spezifisch geltenden Bedingungen im ausgewählten Reiseland informiert.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://www.voegele-reisen.ch/sicher-unterwegs/

Sorgenfrei-Paket: Jetzt buchen und flexibel bleiben

Wir wissen: Faire Buchungsbedingungen sind nun ebenso wichtig wie der Gesundheitsschutz auf Reisen. Unser Sorgenfrei-Paket stellt das sicher!

  • Spesenfrei Umbuchen bis 61 Tage vor Reiseantritt
  • Reiseversicherung neu inklusive Pandemieschutz: Bei Buchung unserer optionalen Annullations- und Assistance-Reiseversicherung (pro Reise oder als Jahresversicherung) ist neu der Pandemieschutz inklusive (in Zusammenarbeit mit Allianz Travel).
  • Kostenlose Stornierung und Rückzahlungsgarantie: Sollte eine Quarantänepflicht auch für geimpfte Personen bei Einreise an der Destination oder bei Rückreise in die Schweiz innerhalb von 30 Tagen vor Abreise (oder weniger) eingeführt werden, stornieren wir die Reise kostenlos. Unsere Kunden werden umgehend informiert und erhalten die volle Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen.
  • Hygiene und Sicherheit auf Reise: Die maximale Gruppengrösse haben wir auf vielen Reisen reduziert. Unser Hygiene- & Schutzkonzept sowie die Massnahmen unserer Partner im Ausland folgenden den Empfehlungen des BAG sowie den Vorschriften vor Ort.
Sonstiges
  • Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkte Mobilität nicht geeignet sind. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor Buchung.
  • Änderungen vorbehalten, Programmänderungen wetterbedingt möglich.

Länder­informationen

Thailand

Wetter & Klima

In Thailand herrscht von Ende Mai bis Anfang Oktober die Regenzeit. Ende Oktober bis Anfang Februar ist die sogenannte „kalte“ Jahreszeit. Es gibt selten Niederschläge und tagsüber wird es nicht zu heiss. In der Nacht kann es stark abkühlen, so dass Sie in jedem Fall für die frühen Morgenstunden eine Jacke benötigen. Ende Februar bis Anfang Mai sind die heissesten Monate.

 

Klimatabelle Chiang Mai

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C303235363432323131313028
Min. Temperatur °C141518222324242323221915
Sonnenstunden / Tag9h10h9h9h9h6h5h5h6h7h8h8h
Regentage11261114202016731

Klimatabelle Phuket

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C32333333323131313030 3131
Min. Temperatur °C222324242525242424242423
Sonnenstunden / Tag9h9h9h8h6h5h6h5h5h6h7h8h
Regentage65612212020202323169

Einreisebestimmungen für Schweizer Bürger

Reisedokumente

Schweizer Staatsbürger benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen für die Einreise einen noch mindestens 6 Monate nach Rückreise gültigen Reisepass.

Visum

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen wird kein Visum benötigt.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Staatsangehörige anderer Länder bitten wir, sich bei der zuständigen Botschaft über die Einreiseformalitäten zu informieren. Sie können sich bei uns nach den Adressen der zuständigen Konsulate erkundigen.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie für die Beschaffung der notwendigen Reisepapiere grundsätzlich selbst verantwortlich sind.

Impfungen

Für die Gebiete dieser Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ausser Sie reisen innerhalb von 10 Tagen aus einem Gelbfieber-Endemiegebiet an. In diesem Fall muss eine Gelbfieberimpfung vorgewiesen werden können.

In einigen Regionen in Thailand besteht ein minimales bis geringes Malariarisiko. Schützen Sie sich vor Mückenstichen und je nach Reisezeit und Region ist die Mitnahme eines Notfallmedikaments ratsam. Die Notwendigkeit der Einnahme einer Malaria Prophylaxe muss individuell entschieden werden, ggf. mit Rücksprache Ihres Hausarztes oder des Tropeninstitutes.

Für weitere detaillierte Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an folgende Institutionen:

Tropeninstitut (Schweiz):                         0900 575 131 (CHF 2.69/Min.)

Medical Services von SWISS                    +41 (0)58 584 68 33

Oder besuchen Sie die Internetseite:      www.safetravel.ch

Sprachen

Die Landessprache ist Thai. Englisch ist die meist verbreitete Fremdsprache. In den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften werden Sie sich in Englisch gut verständigen können.

Währung

Die Landeswährung ist der thailändische Baht.

Wir empfehlen den Umtausch von CHF, EUR, USD vor Ort. In Hotels und grossen Restaurants werden auch die gängigsten Kreditkarten akzeptiert. Es gibt vielerorts Bankomaten (ATM), an denen Sie mit Ihrer EC/Maestro-Card Bargeld beziehen können.

Zeitverschiebung

Der Zeitunterschied zwischen der Schweiz und Thailand beträgt plus 5 Stunden während unserer Sommerzeit bzw. plus 6 Stunden während unserer Winterzeit.

Weitere Reisen in Asien

Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!

Hier Planung starten

Kleingruppenreise
CHF 2.250 p.Pers. im DZ inkl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 10 Tage Kleingruppenreise

Thailand - inklusive Flug

  • Täglich Frühstück, 4 Mittag- und 2 Abendessen
  • Gruppenreise im modernen Reisebus
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Goldenes Dreick, Elefanten-Park & Bangkok entdecken
Viamonda Promise
Ihre Vorteile Reiseveranstalter: Vögele Reisen

Hier Planung starten

Kleingruppenreise
CHF 2.250 p.Pers. im DZ inkl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan