Sorgenfrei-Paket
Jetzt sorgenfrei buchen für Reisen bis Oktober 2021
CHF 995 p.Pers. im DZ exkl. Flug

Südafrika's bunte Kapregion

Hauptreise

  • 10 Tage
  • Rundreise
  • MittelklasshotelsMittelklasshotels
  • Jeep-Safari
  • Stadtrundgang Stellenbosch
  • Stadtrundgang Kapstadt
  • Stadtrundgang Montagu
  • Besichtigung Cango Caves
  • Zeit für eigene Entdeckungen
Cape Town Stellenbosch Montagu Oudtshoorn

Südafrika, hier können Sie alles erleben. Seien es Savannen, Wüsten, Sandstrände, Weinbaugebiete, Berge, historische Orte oder die faszinierende Tierwelt. Lassen Sie sich von der sich ständig wechselnden Naturkulisse in der Kapregion begeistern.

Tag 1
Cape Town
Ankunft in Kapstadt, Stellenbosch - Stadtrundgang

Ankunft in Kapstadt

Willkommen im bunten Südafrika. Ankunft in Kapstadt und Fahrt nach Stellenbosch.

Ihr Transfer mit der Gruppe vom Flughafen zum Hotel ist inbegriffen, sofern Sie mit demselben Flieger wie die Gruppe ankommen oder bereits am Flughafen sind. Andernfalls Transfer bis Stellenbosch in Eigenregie.

Stellenbosch - Stadtrundgang

Die idyllisch gelegene Stadt ist optimal geeignet für den Weinanbau. Die klimatischen Rahmenbedingungen erlauben eine Vielzahl von Weingütern, daher ist der Ort auch das Zentrum der südafrikanischen Weinproduktion. Die intakte, historische Innenstadt besticht durch seine Architektur. Während eines Stadtrundganges lernen Sie die hübsche, historische Altstadt näher kennen.

Übernachtung im Protea Hotel by Marriott

Übernachtung im 3* Protea Hotel by Marriott in Stellenbosch.

Tag 2
Stellenbosch
Freizeit in Stellenbosch, Ausflug Stellenbosch

Freizeit in Stellenbosch

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie sich von der zweitältesten Stadt in Südafrika verzaubern.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Optionaler Ausflug Stellenbosch

Auf dem optionalen Ausflug erfahren Sie viel Spannendes über die Weinindustrie in dieser Gegend sowie über die kapholländischen Gebäude aus dem 16. Jahrhundert. Das Franschhoek-Tal ist eines der idyllischsten Weinanbaugebiete des Kaps. Vor über 300 Jahren wurde es von den Hugenotten kultiviert. Früher trug es den Namen «Olifantshoek», da es von Elefanten durchstreift wurde. Sie besuchen ein Weingut, welches nebst dem Wein auch berühmt für sein Käsesortiment ist. Natürlich ist eine Wein- und Käsedegustation inbegriffen.

Übernachtung im Protea Hotel by Marriott

Übernachtung in Ihrem Hotel wie am Vortag.

Tag 3
Montagu
Besichtigung Montagu

Besichtigung Montagu

Die Reise geht weiter und führt Sie entlang verschiedener Berglandschaften, durch fruchtbare Weingebiete, bis nach Montagu. Montagu ist das Zentrum der Aprikosen- und Pfirsichindustrie und auch bekannt für seine süssen Muskateller-Weine. In der atemberaubenden Natur rund um das Dorf befinden sich wunderschöne Wanderwege für jedes Fitnesslevel. Während eines Spazierganges durch die Stadt sehen Sie verschiedene Kunstgalerien und kleine Handwerksbetriebe. Um den Tag gemütlich zu beenden, bieten die heissen Quellen die passende Gelegenheit.

Fahrt von Stellenbosch nach Montagu – ca. 165 km, x Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung in der Mimosa Lodge

Übernachtung in der 4* Mimosa Lodge in Montagu.

Tag 4
Oudtshoorn
Besuch Cango Caves, Ausflug Straussenfarm

Besuch Cango Caves

Die spektakulären Cango Caves stehen auf dem Programm. Dieses Naturwunder weist ein Alter von fast 10'000 Jahren auf. Es ist eines der eindrucksvollsten und grössten Tropfsteinhöhlen-Systemen der Welt. Es geht bis zu 5 km in den Berg hinein. Sie entdecken faszinierende Kalksteinformationen in einer Vielfalt an Farben - eine unterirdische «Wunderwelt» sondergleichen.

Fahrt von Montagu nach Oudtshoorn – ca. 265 km, x Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Optionaler Ausflug Straussenfarm

Auf dem optionalen Besuch einer Straussenfarm kommen Sie den Tieren, welche zu den schnellsten der Welt zählen, ganz nahe. Nebst vielen interessanten Informationen kommen Sie in den Genuss eines landestypischen Abendessens.

Übernachtung im Protea Hotel by Marriott Oudtshoorn Riempie Estate

Übernachtung im 3* Protea Hotel by Marriott Oudtshoorn Riempie Estate in Oudtshoorn.

Tag 5
Oudtshoorn
Jeep-Safari, Ausflug Knysna

Jeep-Safari

Bevor Sie weiterfahren, unternehmen Sie eine Safari. Auf der Pirschfahrt sehen Sie Wildtiere aller Art. Vom Flusspferd und Nashorn bis zur Giraffe und dem Zebra. Zwischendurch stoppen Sie bei einem Aussichtspunkt, der Ihnen einen atemberaubenden 360-Grad Panoramablick auf die Gegend und das Swartberg-Gebirge bietet. Diese Gebirgskette besteht aus rotem Gestein heisst übersetzt aber «schwarze Berge».

Fahrt von Oudtshoorn nach Wilderness – ca. 89 km, x Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im The Wilderness Hotel Resort & Spa

Übernachtung im 3* The Wilderness Hotel Resort & Spa in Wilderness.

Optionaler Ausflug Knysna

Der optionale Ausflug beginnt mit einer Fährenüberfahrt in ein Naturreservat nähe Knysna. Dieses erkunden Sie mit 4x4 Fahrzeugen und zu Fuss. Der einzigartige Ort liegt versteckt hinter zwei markanten Sandsteinfelsen, die das Wahrzeichen der Umgebung sind. Steile Küsten, weite Strände, einsame Buchten und tiefe Täler zeichnen die Region. Entdecken Sie diese atemberaubende und vielfältige Landschaft. Sie erfahren mehr über das Reservat und geniessen ein Mittagessen unter schattenspendenden Bäumen.

Tag 6
Wilderness
Freizeit in Wilderness

Freizeit in Wilderness

Der heutige Tag können Sie ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten. Wilderness bietet viele Möglichkeiten für individuelle Entdeckungen. Manche behaupten, es sei der schönste Ort der Garden Route. Neben dem Nationalpark sind die kilometerlangen Sandstrände eine Augenweide.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im The Wilderness Hotel Resort & Spa

Übernachtung in Ihrem Hotel wie am Vortag.

Tag 7
Mossel Bay
Mossel Bay und Barholomew Dias Museum, Panoramafahrt

Mossel Bay und Barholomew Dias Museum

Sie fahren in Richtung Kapstadt und besuchen unterwegs die historische Hafenstadt Mossel Bay. Hier befindet sich das Bartholomew Dias Museum, in welchem Sie sehen, wie der portugiesische Seefahrer einst nach Südafrika segelte. Das Museum ist zudem das Wahrzeichen der lebendigen Stadt. Sie ist auch berühmt für das erste Postamt Südafrikas. Wussten Sie, dass dies kein gewöhnliches Gebäude, sondern ein Baum war?

Panoramafahrt

Die spektakuläre Panoramafahrt bietet tolle Ausblicke auf die False Bay und das Kap der guten Hoffnung.

Fahrt von Wilderness nach Kapstadt – ca. 445 km, x Stunden

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im InnsCape Classic Hotel

Übernachtung im 3* InnsCape Classic Hotel in Kapstadt.

Tag 8
Cape Town
Kapstadt - Stadtrundgang

Kapstadt - Stadtrundgang

Kapstadt erleben ist einzigartig. Nicht umsonst gilt diese Stadt als eine der Schönsten auf der Welt. Der Tafelberg ist natürlich die Sehenswürdigkeit schlechthin. Staunen Sie über seine markante Form und erfahren, was es mit dem Lions Head und dem Devil's Peak auf sich hat. Während des Stadtrundganges besichtigen Sie den farbenfrohen Hafen und die Art Deco Gebäude. Vom Signal Hill aus ist die Aussicht auf Kapstadt unvergleichlich.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 9
Cape Town
Freizeit in Kapstadt, Ausflug Kap der Guten Hoffnung und Boulder's Beach

Freizeit in Kapstadt

Ein weiterer Tag in Kapstadt steht bevor. Gestalten Sie den Tag individuell oder buchen Sie die optionale Tour.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Optionaler Ausflug Kap der Guten Hoffnung und Boulder's Beach

Die Route über den malerischen Chapman's Peak Drive führt durch ländliche Dörfer zum Eingang des Naturreservats am Kap der Guten Hoffnung. Hier ist die Landschaft zerklüftet und es ist kein Wunder, dass die portugiesischen Seefahrer das Kap «Cabo Tormentoso» nannten, was soviel wie «Kap der Stürme» bedeutet. Sie besuchen das Kap der Guten Hoffnung, die südwestlichste Spitze des afrikanischen Kontinents. Die nächste Station ist Boulder's Beach, wo sich in den frühen 1980er Jahren eine Kolonie afrikanischer Pinguine niedergelassen hat. Die Pinguin-Kolonie kann von erhöhten Stegen mit Blick auf ihre Nistplätze und den Strand sicher besichtigt werden. Die Pinguine paaren sich ein Leben lang, legen in der Regel 2 Eier und die Eltern teilen sich die Verantwortung für die Pflege des Nestes und ihrer Jungen.

Tag 10
Cape Town
Kapstadt - Abreise

Kapstadt - Abreise

Bis zum Abflug, Zeit zur eigenen Verfügung.

Fahrt von Kapstadt zum Flughafen – ca. 25 km, 20 Minuten

Sie können den Transfer zum Flughafen mit der Gruppe gerne mitnutzen, sofern sich Ihre Abflugzeit mit der Abreise der Gruppe deckt. Andernfalls Transfer in Eigenregie.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Hinweise

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Mindestteilnehmerzahl

Garantierte Durchführung ab 15 Personen, darunter Kleingruppenzuschlag möglich. Maximal 25 Personen.

Nicht im Reisepreis enthalten
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • persönliche Ausgaben
  • nicht explizit im Reiseplan genannte Eintrittsgelder
  • ggf. Visakosten
Nebenkosten

Mahlzeiten und Getränke sind in lokalen Restaurants eher preiswert. In internationalen Hotels und Restaurants sind die Preise in der Regel ebenfalls etwas günstiger als in der Schweiz.

Covid-19-Einreisebestimmungen

Die aktuell gültigen Covid-19-Einreisebestimmungen finden Sie unter diesem Link: www.viselio.com/entry-monitor/

Sonstiges
  • Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkte Mobilität nicht geeignet sind. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor Buchung.
  • Änderungen vorbehalten, Programmänderungen wetterbedingt möglich.

 

Länder­informationen

Südafrika Kapregion

Wetter & Klima

Mittelmeerklima im Südwesten, gemäßigtes Klima im Landesinneren und subtropisches Klima im Nordosten. Allgemein sonnig mit milden Wintern, obwohl in den Bergen am Kap und um Natal oft Schnee fällt. Mitunter kann es auch in den Ebenen vorübergehend recht kühl werden. Da Südafrika südlich des Äquators liegt, sind die Jahreszeiten denen der nördlichen Hemisphäre entgegengesetzt.

Klimatabelle Kapstadt

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C262625222018171819212325
Min. Temperatur °C16161412108789111314
Sonnenstunden / Tag12h10h9h8h6h6h6h7h8h9h10h11h
Regentage434891011117734

Einreisebestimmungen für Schweizer Bürger

Reisedokumente

Für die Einreise nach Südafrika benötigen Schweizer Bürger einen Reisepass, der mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist und noch mindestens zwei freie Doppelseiten enthält. Minderjährige brauchen zusätzliche Dokumente.

Visum

Es wird kein Visum verlangt. Bei der Einreise wird ein «visitor’s permit» erteilt.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Staatsangehörige anderer Länder bitten wir, sich bei der zuständigen Botschaft über die Einreiseformalitäten zu informieren. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie für die Beschaffung der notwendigen Reisepapiere grundsätzlich selbst verantwortlich sind.

Impfungen

Für die Gebiete dieser Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Die Mitnahme eines Malaria Notfallmedikaments, welches man bei Verdacht einnehmen kann, wird empfohlen.

Für weitere detaillierte Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an folgende Institutionen:

  • Tropeninstitut (Schweiz):                         0900 575 131 (CHF 2.69/Min.)
  • Medical Services von SWISS                    +41 (0)58 584 68 33
  • Oder besuchen Sie die Internetseite:      www.safetravel.ch

 

Sprachen

Südafrika hat seit dem Ende der Apartheid elf amtliche Landessprachen: Englisch, Afrikaans, isiZulu, Siswati, Süd-Ndebele, Sesotho, Sepedi, Xitsonga, Setswana, Tshivenda und isiXhosa. Die englische Sprache bildete sich als führende Verkehrssprache heraus.

 

Währung

Die lokale Währung in Südafrika ist der Südafrikanische Rand (ZAR).

Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme von Euro oder Schweizer Franken (um diese in die Landeswährung umzutauschen), Maestro-Karte sowie eine gängige Kreditkarte.

Zeitverschiebung

Während unserer Sommerzeit besteht zwischen der Schweiz und Südafrika kein Zeitunterschied. Während unserer Winterzeit hingegen beträgt der Zeitunterschied plus 1 Stunde.

Newsletter Anmeldung

Per Mail rund um die Welt – kostenlos!

Hier Planung starten

Rundreise
CHF 995 p.Pers. im DZ exkl. Flugp.Pers. im DZ exkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar
  • 10 Tage Rundreise

Südafrika's bunte Kapregion

  • Täglich Frühstück
  • Gruppenreise im klimatisierten Reisebus
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort & Eintritte laut Reiseprogramm
  • Zeit für eigene Entdeckungen
Viamonda Promise
Ihre Vorteile Reiseveranstalter: Vögele Reisen

Hier Planung starten

Rundreise
CHF 995 p.Pers. im DZ exkl. Flugp.Pers. im DZ exkl. Flug
Flugpreis
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan